Ewige Liebe (114)

Sendung: In aller Freundschaft - Die jungen Ärzte | 19.01.2023 | 13:10 Uhr 48 Min | Verfügbar bis 19.07.2023

Julia Berger wird in der Notaufnahme mit einem dramatischen Fall konfrontiert: Marlon Faber und Ruby Lerchner werden nach einem Unfall eingeliefert. Ruby muss wegen schwerer Verletzungen sofort notoperiert werden. Und während Dr. Moreau und Dr. Sherbaz im OP alles tun, um die junge Frau zu retten, versorgt Julia den leichter verletzten, aber sehr besorgten Marlon. Fast leichtfertig gibt sie ihm ein emotionales Versprechen, das kein Arzt einem Patienten geben sollte.

NDR Logo
Dieser Artikel wurde ausgedruckt unter der Adresse: https://www.ndr.de/fernsehen/sendungen/Ewige-Liebe,diejungenaerzte206.html

Mehr In aller Freundschaft - Die jungen Ärzte

Dr. Ruhland und Dr. Moreau beraten sich © Screenshot
48 Min
Dr Ben Ahlbeck redet mit einer Patientin © NDR
48 Min
Zwei Ärzte, die am Bett eines Patienten stehen.
48 Min
Die Wunde im Gesicht eines Mannes wird verarztet. © NDR
48 Min
Krankenhausangestellte, die sich etwas ansehen. © Screenshot
48 Min
Dr. Matteo Moreau redet mit einem Patienten
48 Min
Dr. Niklas Ahrend (Roy Peter Link) blickt besorgt. © NDR
48 Min
Felix Lampe-Jovanovic liegt in einer Szene von "In aller Freundschaft - Die jungen Ärzte" auf dem OP-Tisch.
49 Min
Mitarbeiter des Klinikums machen eine OP in einer Szene der Serie "In aller Freundschaft - Die jungen Ärzte".
48 Min
Gunda Ebert und Jane Chirwa führen ein Patientengespräch in einer Szene von "In aller Freundschaft - Die jungen Ärzte". © NDR
48 Min
Roy Peter Link und Mirka Pigulla untersuchen in einer Szene von "In aller Freundschaft - Die jungen Ärzte" einen Jungen. © NDR Screenshot
48 Min
Sanam Afrashteh und Philipp Danne in einer Szene von "In aller Freundschaft - Die jungen Ärzte".
48 Min
Mehr anzeigen Mehr anzeigen