Einfach genial!

Sonntag, 20. Januar 2019, 07:35 bis 08:00 Uhr
Montag, 21. Januar 2019, 11:35 bis 12:00 Uhr

Alte Flaschen - Neue Leuchten

Upcycling ist eine Form der Wiederverwertung von Gegenständen und Materialien, die immer beliebter wird. In Chemnitz macht das Denise Quarch mit gebrauchten Flaschen, die sonst im Glascontainer landen würden. Unter ihren Händen werden sie zu einzigartigen Leuchten. Janett kreiert mit ihr gleich zwei Stücke, eine Tisch- und eine Deckenlampe.

Von klein bis groß - der Stuhl, der mitwächst

Für jedes Alter gibt es die entsprechenden Anforderungen an eine gute Sitzgelegenheit. Mandy Gerber aus Halle an der Saale hat einen Stuhl entwickelt der tatsächlich vom Baby- bis ins Rentenalter mitwachsen kann. Durch kleine Umbauten verwandelt sie ihn und passt ihn den jeweiligen Bedingungen. So nimmt das Baby fast eine Liegeposition ein, das Kleinkind kann die Füße abstellen und Senioren erleichtert er das Hinsetzen und Aufstehen.

Sehen und gesehen werden - Tipps und Trends zum Thema Sicherheit

  • Die Leuchte für abendliche Spaziergänge mit dem Kinderwagen, eine Erfindung von Daniel Heidrich aus Sachsen.  Sie besteht aus einer Haltevorrichtung fürs Smartphone und einer App. Die Haltevorrichtung wird am Kinderwagen montiert. Über die App wird das Licht eingeschaltet. Nach vorn strahlt die Taschenlampe der Handys, nach hinten ein roter Bildschirm. Zusätzlich gibt es ein SOS Funktion.

  • Eine Lampe die Im Haus oder in der Wohnung die Anwesenheit von Bewohnern simuliert, eine Neuheit von Gerd Wolfinger aus Wien. An dem Gerät gehen einzelne LEDs gehen immer wieder an und aus. Wenn das Licht gegen eine Gardine oder naheliegende Wand fällt, soll es von draußen so aussehen als ob Personen sich im Raum bewegen. Ein Helligkeitssensor schaltet die Lampe ein sobald es dunkel wird

  • Eine Zusatzleuchte für Fahrrad, die Autofahrer aufmerksamer machen soll, ist die Erfindung von Emely Brooke aus England. Ein Laserlicht, das vorn am Lenker angebracht wird, wirft ein gut sichtbares Bild auf die Straße. Etwa 6 Meter vor dem Lenker eilt eine grüne Projektion dem tatsächlichen Radfahrer voraus. (über GB Internetseite erhältich)

  • Die leuchtende Bommelmütze ist eine Erfindung von Tobias Böpple und William Witecka aus Stuttgart. Die beiden wollen mit einer aktiven Lichtquelle am Kinderkopf eine rundum sichtbare Beleuchtung bieten. Sie wird von zwei Knopfzellenbatterien betrieben und ist in verschiedenen Designs angeboten.

Redaktion
Hetzel, Birgit
Weitere Informationen
Link

Einfach genial!

Die aktuelle Sendung finden Sie hier! extern

NDR Logo
Dieser Artikel wurde ausgedruckt unter der Adresse: https://www.ndr.de/fernsehen/sendungen/Einfach-genial,sendung860112.html