Einfach genial!

Sonntag, 23. September 2018, 07:35 bis 08:00 Uhr
Montag, 24. September 2018, 11:35 bis 12:00 Uhr

Wie wir in Zukunft alle Autofahren werden

Bis unsere Autos völlig autonom unterwegs sind, wird es noch Jahre dauern. Doch schon heute können wir automatisiert fahren. Das wird Janett heute ausprobieren.

Mit einem Fahrlehrer sitzt sie dafür am Steuer eines hochmodernen Elektroautos. Das hat Assistenzsysteme, die zum Beispiel das Lenken, Gas geben, Abstand halten und sogar das Überholen übernehmen. Robin Dukowski bietet Fahrstunden an, bei denen man die neue Technik kennenlernen kann. Assistenzsysteme zum automatisierten Fahren werden unter anderem bereits für Fahrzeuge von Tesla, Audi, VW und BMW angeboten. Jeder kann damit Fahren aber ein paar Übungen mit einem Lehrer können hilfreich sein.

Pflasterkehrmaschine schont den Rücken

Nach dem Pflastern von Wegen oder Flächen muss in die Fugen zwischen den Steinen Sand oder Splitt gekehrt werden. Mit der Maschine von Mathias Waldecker kann man das einfach und recht schnell erledigen. Und so funktionierte sie: Während normalerweise der Splitt auf die Fläche geschippt wird und dann mit Besen in die Fugen gekehrt wird, verteilt die Maschine mit Hilfe des vorderen Schiebschilds den Splitt und die Bürsten drücken ihn in die Fugen. Alles in einem Arbeitsgang. Im direkten Vergleich ist die Maschine sehr effizient und die Bauarbeiter können rückenschonender mit weniger Kraftaufwand arbeiten.

Mobile Kleintierställe

Damit seine Tiere artgerecht an der frischen Luft leben können, baute ihnen Robert Baumann aus Hessen spezielle Häuschen. Die sind wetterbeständig und mobil. Er hat die Ställe bewusst nicht aus Holz sondern aus Aluminium gefertigt. Dadurch lassen sie sich besonders gut reinigen. Außerdem ist Aluminium leichter als Holz. So kann er die ganze Konstruktion ohne viel Kraftaufwand anheben und bewegen.

Wenn die Häuschen regelmäßig an verschiedenen Stellen auf dem Rasen platziert werden, bekommen die Tiere immer wieder neues, frisches Futter und das Gras kann schnell wieder nachwachsen.

Redaktion
Hetzel, Birgit
Weitere Informationen
Link

Einfach genial!

Die aktuelle Sendung finden Sie hier! extern

NDR Logo
Dieser Artikel wurde ausgedruckt unter der Adresse: https://www.ndr.de/fernsehen/sendungen/Einfach-genial,sendung819908.html