Einfach genial!

Sonntag, 27. Juni 2021, 07:35 bis 08:00 Uhr

Henriettes Geschichte: Strandkorb-Manufaktur

Auf Usedom steht Deutschlands älteste aktive Strandkorbmanufaktur. Seit 1925 werden hier Strandkörbe in Handarbeit gefertigt. Dafür wurden teilweise auch einige Hilfsmittel selbstgebaut, um die Strandkorbbauweise der Manufaktur schneller durchführen zu können. Darunter ist zum Beispiel eine Kappenhackenbiegemaschine aus einem alten Schraubstock. Dabei holen die Betreiber den klassischen Strandkorb auch in die Moderne und fertigen neue Varianten wie z.B. einen Cabrio-Strandkorb an.

MAZ 1: Versenkbare Beleuchtung für den Garten

Fest installierte Wegleuchten sind ein schönes Dekorationsobjekt, können sich aber vor allem während der Gartenpflege zu wahren Stolperfallen entwickeln. Um das Problem im wahrsten Sinne des Wortes zu umgehen, entwickelte der Beregnungstechniker Joachim Wendel gemeinsam mit seinem Sohn Niko eine versenkbare Beleuchtung.

MAZ 2: Sauger gegen Schädlinge

Eichenprozessionsspinner können zur echten Plage werden. Das Problem: Ihre Haare lösen bei vielen Menschen allergische Reaktionen aus. Bisher braucht es zur Entfernung ihrer Nester meist Chemie, die Baumbestand und Umwelt schaden können. Christian Bredenstein aus Niedersachsen hat jetzt eine Maschine konstruiert, mit dem er die Nester der Schädlinge   einfach wegsaugt.

MAZ 3: Aufblasbarer Schirmständer

Zwei Freunde aus Borken (NRW) haben einen mobilen, aufblasbaren Sonnenschirmständer entwickelt. Dieser kann mit Wasser, Sand, Steinen oder auch Eis beschwert werden. Im letzteren Fall kann er dann auch als Getränkekühlung genutzt werden. 

Redaktion
Sara Helmig
Weitere Informationen
Einfach genial -  Das MDR Erfindermagazin © MDR

Einfach genial!

Die aktuelle Sendung finden Sie hier! extern

NDR Logo
Dieser Artikel wurde ausgedruckt unter der Adresse: https://www.ndr.de/fernsehen/sendungen/Einfach-genial,sendung1163452.html

JETZT IM NDR FERNSEHEN

NDR Info 17:00 bis 17:10 Uhr