Einfach genial!

Sonntag, 04. Oktober 2020, 07:35 bis 08:00 Uhr
Montag, 05. Oktober 2020, 11:30 bis 11:55 Uhr

Henriettes Geschichte: Fahrrad-Erfindungen

Das Convercycle: Ein Start-Up aus Frankfurt hat ein Trekkingrad erfunden, das sich per Faltmechanismus zu einem Lastenfahrrad umwandeln lässt. Inklusive Fahrer hält das Rad Lasten bis zu 150 Kilogramm aus.

Gepäckträger für den Lenker: Carl Heinze aus München hat einen einen flexiblen Gepäckträger für den Fahrrad-Lenker aus Kunststoffbändern entwickelt. Mit ihm soll man kleines, unhandliches Gepäck transportieren können, wenn man keinen Korb hat.

Die Fahrradwaschanlage: In Bad Schandau steht die erste Fahrradwaschanlage Sachsens. Entwickelt hat sie eine Firma aus München. Für 5 Euro sollen hier vor allem Radtouristen in einem dreiminütigen Waschgang ihren Drahtesel gereinigt bekommen.

Der Tüftler aus Limbach-Oberfrohna

Horst Vogel aus Limbach-Oberfrohna löst fast jedes Problem, das er hat, selbst. Die meisten seiner Werkzeuge sind von ihm gebaut, ebenso der Blitzableiter für seine Laube oder das absenkbare Dach fürs Tomatenhaus. Die neueste Tüftelei: Ein Kettenschutz fürs E-Faltrad.

Feuerfeste Decke

Robert Jarausch, ein Textil-Unternehmer aus Hamburg, hat eine Decke entwickelt, mit der man zu Hause kuscheln kann und im Notfall Brände bekämpfen kann. Im Gegensatz zu herkömmlichen Kuscheldecken besteht diese aus einer speziellen, feuerfesten Faser.

Redaktion
Hetzel, Birgit
Weitere Informationen
Einfach genial -  Das MDR Erfindermagazin © MDR

Einfach genial!

Die aktuelle Sendung finden Sie hier! extern

NDR Logo
Dieser Artikel wurde ausgedruckt unter der Adresse: https://www.ndr.de/fernsehen/sendungen/Einfach-genial,sendung1076724.html