Edgar Wallace - Das Geheimnis der gelben Narzissen

Dienstag, 31. Dezember 2019, 01:05 bis 02:40 Uhr

Angst und Schrecken herrschen in London, als die Unterwelt der englischen Metropole von einer grausigen Mordserie erschüttert wird. Immer öfter werden junge Mädchen aus der Rauschgiftszene erstochen aufgefunden. Das Pikante dabei: Neben den Toten liegt jedes Mal eine gelbe Narzisse. Scotland Yard ist zunächst davon überzeugt, dass es sich dabei um Sexualverbrechen handelt.

Jack Tarling (Joachim Fuchsberger) sorgt sich um die Sicherheit von Anne (Sabina Sesselmann). © rbb/Tobis Film
Jack Tarling (Joachim Fuchsberger) sorgt sich um die Sicherheit von Anne (Sabina Sesselmann).

Der smarte Jack Tarling, Sicherheitschef der Global Airways, hat jedoch eine andere Auffassung. Er soll einen europäischen Rauschgiftring aufdecken und bekommt heraus, dass die Drogengangster ihre heiße Ware in künstlichen Narzissen verborgen von Hongkong nach Europa schmuggeln, in Flugzeugen der Global Airways.

Tarling findet in dem zwielichtigen Raymond Lyne den Empfänger der Narzissen und sieht sich fast am Ziel seiner Ermittlungen. Als Lyne kurz darauf jedoch selbst einem Anschlag des Narzissenmörders zum Opfer fällt, bekommt der Fall eine völlig neue Dimension.

Produktionsland
Bundesrepublik Deutschland
Produktionsjahr
1961
Schauspieler/in
Joachim Fuchsberger als Jack Tarling
Sabine Sesselmann als Anne Rider
Klaus Kinski als Peter Keene
Ingrid van Bergen als Gloria
Musik
Keith Papworth
Kamera
Desmond Dickinson
Autor/in
Basil Dawson
Donald Taylor
Autor/in (Lit.Vorl.)
Edgar Wallace
Regie
Ákos von Ráthonyi
Redaktion
Rosenberg, Philine

JETZT IM NDR FERNSEHEN

Sportclub 14:00 bis 16:00 Uhr