Dr. Wimmer - Gesund durch den Sommer

Dienstag, 09. Juli 2019, 21:00 bis 21:45 Uhr
Mittwoch, 10. Juli 2019, 06:35 bis 07:20 Uhr

Wie unser Gehirn funktioniert und warum der Sommer für unseren Denk- und Wahrnehmungsapparat eine Stresszeit ist, bespricht Dr. Wimmer mit seinen Gästen Andrea Lüdke und Jimmy Hartwig in seiner Sendung "Dr. Wimmer - gesund durch den Sommer". © NDR/MedServation GmbH & Spacer GmbH

2,86 bei 35 Bewertungen

Mit von 5 Sternen

bewerten

Vielen Dank.

schließen

Sie haben bereits abgestimmt.

schließen

Wie kann man sich schützen, damit der Körper auch bei hohen Temperaturen fit und das Wohlbefinden möglichst erhalten bleibt? Diese und viele andere Fragen beantwortet Dr. Wimmer in unterhaltsamen Filmen und Gesprächen in dieser Sendung.

Neben lebhaften Gesprächen und persönlichen Anekdoten bekommen Zuschauerinnen und Zuschauer jede Menge Tipps zu unterschiedlichen Themen rund um die Gesundheit bei heißen Temperaturen, die sicherlich jeden in den nächsten Monaten beschäftigen werden.

Bild vergrößern
Schauspielerin Andrea Lüdke musste für ihre Rolle beim Großstadtrevier viel Text lernen, in der Telenovela "Rote Rosen" waren es sogar bis zu 30 Seiten täglich. Wie sie es schafft, erfährt Dr. Wimmer in seiner Sendung.

Wie funktioniert im Sommer das Gehirn und warum ist diese Jahreszeit auch für den Denk- und Wahrnehmungsapparat eine Stresszeit? Wie kann man die mentale und geistige Frische stärken?

Das bespricht Johannes Wimmer mit seinen beiden Gästen: Der Ex-Fußballer Jimmy Hartwig ist inzwischen als Schauspieler auf seinen Denkapparat besonders angewiesen. Und Schauspielerin Andrea Lüdke musste für ihre Rolle beim "Großstadtrevier" viel Text lernen, in der Telenovela "Rote Rosen" sogar bis zu 30 Seiten täglich.

Mit Tipps und Tricks von Dr. Wimmer ist jeder gut vorbereitet auf den Sommer 2019.

Autor/in
Tom Ockers
Redaktionsleiter/in
Friederike Krumme
Redaktion
Susanne Brockmann
Produktionsleiter/in
Frederik Keunecke