Wilde Tulpen – tulipa sylvestris. Im Hamburger Botanischen Garten wachsen viele Wildformen unserer bekannten Gartenpflanzen. © NDR/doclights

Die ganze Welt in einem Garten

NaturNah -

Hamburgs Botanischer Garten ist nach der Kanzlergattin Hannelore "Loki" Schmidt benannt - die mit dazu beitrug, dass in der Millionenstadt Pflanzen aus allen Erdteilen gedeihen.

4,25 bei 20 Bewertungen

Mit von 5 Sternen

bewerten

Vielen Dank.

schließen

Sie haben bereits abgestimmt.

schließen

Naturschätze aus aller Welt in einem Garten

Bambushain, Duftgarten, Wüstenlandschaft: Wer durch den Loki-Schmidt-Garten in Hamburg spaziert, lernt viele Ecken der Welt kennen. Ein Erlebnis zu jeder Jahreszeit. mehr

Mehr NaturNah

28:30
NaturNah
28:34
NaturNah
28:29
NaturNah
28:28
NaturNah
28:40
NaturNah
28:34
NaturNah
28:30
NaturNah
28:35
NaturNah

Das könnte Sie auch interessieren

28:20
Typisch!
28:30
die nordreportage

Tierärzte im Notdienst

die nordreportage
44:30
Nordtour
88:23
Landpartie - Im Norden unterwegs

Die Wümme flussaufwärts

Landpartie - Im Norden unterwegs
28:36
Rute raus, der Spaß beginnt!

Die Flachmänner vom Jadebusen

Rute raus, der Spaß beginnt!
28:28
Lust auf Norden

Lust auf Norden

Lust auf Norden
28:31
Typisch!

Mehr aus Hamburg

00:15
Hamburg Journal

Hannelore sagt Danke!

Hamburg Journal
01:12
Hamburg Journal
01:33
NDR//Aktuell
58:44
die nordstory

Der St. Pauli Code

die nordstory
00:13
Hamburg Journal

Karin sagt Danke!

Hamburg Journal
29:00
Hamburg Journal
02:03
Hamburg Journal