Die Fallers - Eine Schwarzwaldfamilie

Zwischen Bangen und Hoffen

Montag, 23. November 2020, 06:20 bis 06:50 Uhr

Die Familie ist fassungslos, denn Albert liegt nach einem Autounfall mit schwersten Verletzungen in der Klinik. Sein Zustand ist äußerst kritisch. Jenny hat ein furchtbar schlechtes Gewissen und wird von Selbstvorwürfen geplagt. Schließlich war sie der Grund, weshalb Albert das Haus so Hals über Kopf verlassen hatte, um schnellstmöglich zu seiner Freundin zu kommen.

Am Stammtisch wird immer häufiger Karten gespielt, das sorgt im "Löwen" für Abwechslung und gute Stimmung. Dabei geht es aber auch immer lauter zu, was Eva schon lang ein Dorn im Auge ist. Am liebsten würde sie die Cego-Spielerei aus ihrem "Löwen" verbannen. Und eigentlich kann sie das ja auch. Schließlich ist sie die Chefin!

Wieder einmal ist ein anonymer Drohbrief gegen Bernhards Energiesparpläne im Rathaus eingegangen. Wirklich ernst nimmt der Bürgermeister diese Drohungen allerdings nicht. Seine Schwester Kati ist da jedoch ganz anderer Meinung. Der Briefeschreiber muss gefunden werden. Wozu hat man denn schließlich einen Polizisten in der Familie!

Redaktion
Hetzel, Birgit