Der letzte Zug von Gun Hill

Samstag, 17. Juli 2021, 21:45 bis 23:15 Uhr

Die Frau des U.S. Marshalls Matt Morgan wird vergewaltigt und ermordet, weil indianisches Blut in ihren Adern fließt. Die Mörder hinterlassen einen Sattel, der als Eigentum von Craig Belden identifiziert wird, einem reichen Rinderzüchter aus der benachbarten Stadt Gun Hill.

US-Marshal Matt Morgan (Kirk Douglas) mit gezogenem Revolver. © rbb/Degeto/Paramount Pictures
US-Marshal Matt Morgan gerät in blutige Konflikte mit einem alten Weggefährten.

Als Morgan herausfindet, dass Beldens Sohn Rick einer der Killer ist, reist er nach Gun Hill, um ihn festzunehmen. Doch Beldon Senior weigert sich, seinen Sohn dem Sheriff zu übergeben, weil beide noch eine Rechnung zu begleichen haben: Belden hat Morgan einst das Leben gerettet. Morgan muss jedoch seinen Auftrag erfüllen, bevor der letzte Zug von Gun Hill abfährt.

Während die ganze Stadt hinter Belden steht, bekommt Morgan unerwartete Hilfe von der lokalen Bordellbesitzerin.

Produktionsland
USA
Produktionsjahr
1959
Schauspieler/in
Kirk Douglas als Matt Morgan
Anthony Quinn als Craig Belden
Carolyn Jones als Linda
Earl Holliman als Rick Belden
Brian G. Hutton als Lee Smithers
Regie
John Sturges
Autor/in (Drehbuch)
Musik
Dimitri Tiomkin
Kamera
Charles Lang
Redaktion
Dillberger, Franziska