Endlich wieder Bauer - Klasse statt Masse?

Sendung: 45 Min | 06.12.2021 | 22:00 Uhr 44 Min | Verfügbar bis 06.12.2022

Es ist ein großer Tag, vor jetzt gut zwei Jahren: Peter Habbena transportiert 50 Milchkühe zurück in seinen eigenen Stall, direkt neben seinem Wohnhaus. Er will wieder ein richtiger Bauer sein, mit weniger Kühen. Er will raus aus der Massenproduktion - ein Herzenswunsch und zugleich ein großes Wagnis. Wird es klappen, wird der buchstäbliche Rückschritt sich lohnen? Wir begleiten die Familie über zwei Jahre und ziehen Bilanz: War es die richtige Entscheidung?

NDR Logo
Dieser Artikel wurde ausgedruckt unter der Adresse: https://www.ndr.de/fernsehen/sendungen/45_min/video-podcast/Endlich-wieder-Bauer-Klasse-statt-Masse,minuten3364.html

Mehr 45 Min

Collage: Ein Arbeiter mit einem Sicherheitshelm und einer festanliegenden Atemmaske, die das ganze Gesicht bedeckt bei Arbeiten an einem Rohr in der Wand. Funken sprühen. Auf der Rückwand ist das Radioaktivitätssignal montiert. © Foto: NDR/Tim Boehme | Logo: colourbox.de | Design: Nicole Arndt-Scherm Foto: Tim Boehme
45 Min
Mutter und Vater mit ihren beiden Söhnen, vor einem animierten Hintergrund einer Stadt. © NDR
45 Min
Ein älterer, unglücklich blickender Mann sitzt auf einem Bett, hinter ihm ein Fenster. © NDR Foto: Simone Horst | Kira Gantner | Kristine Bohl
44 Min
Arbeiter in hitzebeständiger Schutzkleidung in einem Kupferwerk vor dem Schmerzofen. Die Funken sprühen. © NDR/HTTV Produktion/Michael Höft
44 Min
Eine Briefträgerin von einem anderen Dienst als der Post (blaue Uniform statt gelb) schiebt ihr Fahrrad mit der Brieftasche und schaut nach unten. © NDR
44 Min
Porträts von Jürgen Hunke und Klaus-Michael Kühne in einem düster gestalteten Bild. Im Hintergrund links neben Hunke der Teepavillion der Seebrücke in Timmendorfer Strand. Rechts neben Kühne die Elbphilharmonie. © NDR Foto: Grafik: Eva Tüting
44 Min
Containerschiff im Hamburger Hafen auf der Elbe. © Jonas Weinitschke / photocase.de Foto: Jonas Weinitschke
45 Min
Gezeichnetes Bild zeigt die Autorin des Films im Profil. Sie schaut nach links auf einen Bundesadler. Zu sehen sind zudem ein paar Sterne. © NDR | Viktoria Grunjajew
44 Min
Einem jungen Mann wird in einem Abbaugebiet für Rosenquarz ein schwerer Stein auf die Schultern geladen. © NDR
44 Min
Älterer Herr sitzt mit offenem Seitenfenster in seinem Auto und schnallt sich gerade an. © Colourbox/Petra D Foto: Petra D
44 Min
Rentnerin Christel C. sitzt mit Lockenwicklern auf ihrem Sofa. Auf der Sofalehne sitzen zwei Teddybären. © NDR /Simona Dürnberg Foto: Simona Dürnberg
45 Min
Voller Strand von Travemünde. Im Vordergrund zahlreiche Sonnenschirme. Im Wasser viele Menschen. Im Hintergrund Häuser. © picture alliance/dpa Foto: Marcus Brandt
44 Min
Mehr anzeigen Mehr anzeigen

Das könnte Sie auch interessieren

Salar del Hombre Muerto in Argentinien. Hier baut Livent für BMW Lithium ab. © NDR Foto: Screenshot
30 Min
Ein Lotsenschiff fährt auf der Elbe. © NDR Foto: Gesa Berg
30 Min
Auch ein Ohr für die Stammkunden haben, heißt es im Dorfladen. © NDR
30 Min
Das Frachtschiff Andrea hat Holz geladen. Vorarbeiter Marco Bäker muss aufpassen, dass beim Befestigen der Holzpakete keine Fehler gemacht werden. © NDR/FILMBLICK/Christina Georgi
29 Min
Julia Westlake moderiert das Kulturjournal. © Screenshot
30 Min
Gentechnik © NDR
30 Min
Dieser vier Meter hohe und acht Meter lange Zetros ist das zweite Zuhause von Rena und Gustav. © NDR/Sonja Kättner-Neumann
30 Min
Eine lachende junge Frau. © NDR/7Tage
44 Min
Mit traditionellen Formen werden die Spekulatius aus dem Teig ausgestochen. © NDR/nahaufnahme.tv/Stefan Radüg
29 Min
Die Moderatorin Julia Westlake. © Screenshot
29 Min
Fotomontage aus dem (unkenntlichgemachten) Gesicht einer Frau, die von ihrem Mann ermordet wurde - und der Tatwaffe, einer Uzi-Maschinenpistole. © NDR
31 Min
Zwei Frauen in einem Hörsaal. Eine von ihnen gebärdet. © NDR/Lisa Wolff/Henning Wirtz
30 Min
Mehr anzeigen Mehr anzeigen