Tim Boehme

Das Leben auf dem Lande hat den Autor schon immer fasziniert. Als Zehnjähriger wanderte er mit Mutter und kleinem Bruder von Flensburg in die USA aus, wo sie im Mittleren Westens eine kleine "Ranch" kauften - er war begeistert, wollte sogar Farmer werden. Später studierte Tim Boehme an der Universität von Wisconsin das Fach "Broadcast Production" und arbeitete in Madison als Videojournalist. Nach einer weltumspannenden Reise kam er der "Liebe wegen" zurück nach Europa. Der Filmemacher engagiert sich insbesondere für soziale und ökologische Themen. Gerade den Menschen, die am Rande der Gesellschaft stehen, möchte der Autor durch seine Werke eine Stimme verleihen.

JETZT IM NDR FERNSEHEN

DAS! 05:15 bis 06:00 Uhr