Wunderschön! (11)

Prag - Wir können auch anders......

Sonntag, 26. Juli 2020, 13:30 bis 15:00 Uhr

Stefan Pinnow entdeckt Prag mithilfe von Hinweisen und Anregungen von Zuschauerinnen und Zuschauern und erlebt einen neuen Charme der Goldenen Stadt. Zu Fuß und mit der Straßenbahnlinie 22 macht sich er sich auf den Weg und folgt dabei den Wünschen seiner Guides, die auf seinem Handy und Tablet eingehen.

Bild vergrößern
Moderator Stefan Pinnow (r) mit Guide Philipp Schenker, der mit ihm die Tour "Bestechendes Prag" unternimmt.

Dabei klärt er Fragen wie: Wer kümmert sich eigentlich um die weltberühmte Rathausuhr am Altstädter Ring? Er findet eine der größten Skateranlagen Europas, die Künstlerecke Cross Club am Bahnhof Bubny, den "kleinen Kölner Dom" mit Blick auf die Karlsbrücke und im Garten der deutschen Botschaft einen Trabi mit Füßen. Stefan Pinnow probiert Bier mit Brennnesselgeschmack, fährt mit einer Standseilbahn hinauf zum "kleinen Eiffelturm" und macht eine "bestechende Stadtführung" vorbei an Sehenswürdigkeiten, die durch den Blick mit der Korruptionsbrille eine ganz neue Bedeutung bekommen. Zum Schluss besichtigt er die berühmten Barrandov Filmstudios.

Mit den Augen der Prager

Für seinen Rundgang sucht sich Stefan Pinnow vier "Paten", die ihm die Besonderheiten ihrer Viertel nahebringen. Dabei entdeckt er auch einen der beliebtesten Skaterplätze Europas samt wunderbarem Blick auf die Altstadt. Früher stand hier das größte Stalin-Denkmal der Welt. Und der "hässliche" Fernsehturm entpuppt sich als ziemlich cooler Ausflugsort.

Der Altstadtmythos

Was der Unterschied zwischen der Prager Altstadt und dem Disneyland ist? Die Antwort darauf findet Stefan Pinnow zusammen mit einem Amerikaner, der vor 25 Jahren in der Stadt an der Moldau geblieben ist und einen Jazzclub aufgemacht hat. Und in der Kneipe "Zum ausgeschossenen Auge" probiert er eine Prager Spezialität: eingelegter Hermelin.

Redaktion
Helmig, Sara
NDR Logo
Dieser Artikel wurde ausgedruckt unter der Adresse: https://www.ndr.de/fernsehen/programm/epg/Wunderschoen-Prag,sendung1052260.html