Service: Reisen

Istriens Süden - Erlebnisreise zwischen Bergen und Meer

Samstag, 11. September 2021, 08:00 bis 08:30 Uhr

Istrien, die Halbinsel mit ihren felsigen Küsten im Westen, belebten Badebuchten im Osten und einem Hinterland, das fruchtbarer kaum sein könnte, zählt aus gutem Grund zu den Top-Gourmetregionen des Landes: feinste Trüffel, bestes Olivenöl und renommierte Weine, was hier angebaut und produziert wird, genügt höchsten Ansprüchen.

Die Moderatoren Anne Brüning und Mathias Münch wollen aber auch wissen, welche Aktivitäten die Region zu bieten hat: Sie erkunden die Unterwasserwelt beim Tauchen, besuchen die Höhlen von Pazin und wandern durch das Naturschutzgebiet Kap Kamenjak, um einige der traumhaft schönsten Buchten Kroatiens zu finden.

Zu Besuch im angeblich kleinsten Dorf der Welt

Im zweiten Teil der Erlebnisreise in Istriens Süden geht Anne Brüning in der Trüffelstadt Buzet auf Trüffeljagd, düst mit der Zipline über die Höhlen von Pazin und stattet dem angeblich kleinsten Dorf der Welt einen Besuch ab. Mathias Münch dagegen macht prähistorische Entdeckungen im atemberaubend schönen Naturschutzgebiet Kap Kamenjak und findet heraus, was sich hinter der Touristenattraktion Semi-Submarine verbirgt.

Redaktion
Sara Helmig
NDR Logo
Dieser Artikel wurde ausgedruckt unter der Adresse: https://www.ndr.de/fernsehen/programm/epg/Service-Reisen,sendung1182970.html