Die Ratgeber

Sekten

Samstag, 09. Mai 2020, 08:00 bis 08:30 Uhr

Sekten finden immer mehr Zulauf. Wie gerät man in eine Sekte? Was sind die Mechanismen? Wie findet man Hilfe?

Die Scientologen sind wohl jedem ein Begriff. Doch neben den länger bekannten Sekten wachsen auch vermeintlich kleinere Organisationen immer weiter. Eine davon ist Neuoffenbarungsreligion Shinchonji (übersetzt: Neuer Himmel und Neue Erde). Ursprünglich kommt diese Gruppierung aus Südkorea. Im deutschen Hauptstandort in Frankfurt hat sie geschätzt schon 500 Mitglieder. Und die Zahl steigt. Zur Zielgruppe zählen vor allem junge Leute zwischen 18 und 25, oft werden Studierende angesprochen.

"Die Ratgeber" klären, was es mit dieser Sekte auf sich hat und wie Sekten allgemein funktionieren, wie man Gefahr läuft, in eine solche Gruppe zu geraten, und vor allem, wie man wieder den Weg aus der Sekte schafft.

Redaktion
Helmig, Sara
NDR Logo
Dieser Artikel wurde ausgedruckt unter der Adresse: https://www.ndr.de/fernsehen/programm/epg/Sekten,sendung1025424.html