Seelöwe & Co. - tierisch beliebt

Auftritt mit Löwengebrüll

Donnerstag, 23. Dezember 2021, 17:10 bis 18:00 Uhr

Aug` in Aug` mit dem hungrigen Berberlöwen Basu: Zum ersten Mal öffnet der größte Zoo Niedersachsens, der Erlebnis-Zoo Hannover, seine Türen für einen exklusiven Blick hinter die Kulissen. Hautnah begleitet die neue NDR Serie dort die engagierten, hingebungsvollen Tierpfleger*innen und ihre Schützlinge, fast 2000 Tiere aus über 180 Arten. Die zumeist jungen Tierprofis verstehen sich als gutes Team, die Leidenschaft für den Beruf verbindet sie. Viele engagieren sich auch außerhalb ihres Jobs für vom Aussterben bedrohte Tiere. So macht auch "Seelöwe & Co. – tierisch beliebt" in dieser Folge einen Ausflug in den natürlichen Lebensraum besonders bedrohter Arten, um für die Wichtigkeit des Themas zu sensibilisieren. Vom Raubtier bis zur einheimischen Haustierrasse im urigen Meyers Hof: Die Serie zeigt faszinierende, unterhaltsame und spannende Momente der Arbeit der Profis aus Hannover, die sich täglich mit Herz und Sachkenntnis für ihre tierisch beliebten Schützlinge einsetzen.

Eine Männer-WG für die Baumstachler

Selbst ist die Frau! Tierpflegerin Jasmin Batzdorfer und ihr Kollege Benedikt Knüppe gestalten die Anlage für die Baumstachler Viktor und Monty um. Die Ursons sollen ein gemeinsames Gehege beziehen, eine Männer-WG also. Werden die zwei miteinander klarkommen? © NDR/Doclights 2021
Selbst ist die Frau! Tierpflegerin Jasmin Batzdorfer und ihr Kollege Benedikt Knüppe gestalten die Anlage für die Baumstachler Viktor und Monty um.

Männer unter sich: Jasmin Batzdorfer und Benedikt Knüppe haben Großes vor, denn die beiden Baumstachler Viktor und Monty sollen ein gemeinsames Gehege beziehen, eine Männer-WG also. Werden die zwei miteinander klarkommen? Doch vorher müssen Jasmin und Bene die Anlage in ein Paradies für Baumstachler umgestalten. Jasmin greift zum Akkubohrer, um einige "angebliche" Vorurteile bei ihrem Lieblingskollegen Benedikt auszuräumen. Nur leider läuft nicht alles so rund, wie Jasmin es sich vorstellt. Dann ist es endlich so weit: Die Baumstachler begegnen sich zum allerersten Mal.

Ein Azubi darf ins Löwengehege

Berberlöwe Basu ist ein Vertreter der größten Löwenart der Welt. Azubi Felix Grygier ist ganz schön aufgeregt. Heute darf er zum ersten Mal die Löwenfütterung vor den Augen der Zoobesucher moderieren. Doch dafür muss die Anlage absolut sicher sein! © NDR/Doclights 2021
Berberlöwe Basu ist ein Vertreter der größten Löwenart der Welt.

Ein Azubi im Löwengehege: Azubi Felix Grygier ist ganz schön aufgeregt. Er darf zum ersten Mal die Löwenfütterung vor den Augen der Zoobesucher*innen moderieren. Berberlöwe Basu ist ein Vertreter der größten Löwenart der Welt. Natürlich hat Felix Respekt vor der Großkatze. Und wichtig ist ihm auch, dass er die Löwenfütterung, bei der er den Zuschauer*innen umfangreiche Informationen über die Berberlöwen gibt, gut hinbekommt. Tierpflegerin Nadja Neubauer, die mit ihm gemeinsam den Löwen betreut, vertraut ihrem jungen Kollegen diese Aufgabe an. Sie ist überzeugt, dass Felix das gut machen wird. Doch bevor Felix seinen großen Auftritt vor Publikum im Löwengehege hat, muss die Anlage absolut sicher sein!

Ein Personalausweis für die Wasserschweinbabys

Heute steht die Erstuntersuchung der Wasserschweinbabys an. Die fünf süßen Babys sind die Stars im Revier. Tierärztin Dr. Katja von Dörnberg macht den Gesundheitscheck. Zudem bekommen die Lütten einen Chip, eine Art elektronischer Personalausweis. © NDR/Doclights 2021
Heute steht die Erstuntersuchung der Wasserschweinbabys an.

Arzttermin bei den Wasserschweinbabys: Seit der Geburt von fünf Wasserschweinen kommen alle Tierpflegerinnen und Tierpfleger auf Meyers Hof nicht mehr aus dem Schwärmen heraus. Die fünf süßen Babys sind die Stars im Revier. Ihre Eltern Pünktchen und Anton kümmern sich prächtig um ihren Nachwuchs. Nun steht die Erstuntersuchung an. Tierärztin Dr. Katja von Dörnberg und ihre Kollegin Kim Runzer machen den Gesundheitscheck. Zudem bekommen die Lütten einen Chip, eine Art elektronischer Personalausweis. Die Pflegerin Maggie-Lorene Lehmann und ihr Kollege Carsten Heinß müssen es jetzt nur noch schaffen, den Nachwuchs von ihren wachsamen Eltern für die kurze Untersuchung zu trennen.

Gefördert wurde die Produktion "Seelöwe & Co. - tierisch beliebt" mit Mitteln der nordmedia - Film- und Mediengesellschaft Niedersachsen/Bremen mbH.

Weitere Informationen
Eisbärin und ihre Tochter im Zoo Hannover © Zoo Hannover Foto: Zoo Hannover

Im Zoo Hannover um die Erde reisen

Eine afrikanische Flusslandschaft, indische Tempelanlagen und ein Goldgräberdorf in Alaska: Im Zoo Hannover erleben die Besucher gut 2.000 Tiere in exotischen Kulissen. mehr

Produktionsland
Deutschland
Produktionsjahr
2021
Producer
Ingo Stabler
Redaktionsleiter/in
Marco Otto
Redaktion
Anke Schmidt-Bratzel
Produktionsleiter/in
Jens Stabenow
Autor/in
Jeannine Apsel
Maren Winter
Kamera
Martin Göbel
Schnitt
Petra Tschumpel
Kai Zwede