Neues vom Süderhof (33)

Anuschka greift ein

Samstag, 24. Oktober 2020, 06:30 bis 07:00 Uhr

Auch bei den Brendels kommt es vor, dass alle gleichzeitig auf Achse sind. Wäre wenigstens Anuschka zu Hause geblieben, so hätte sie den Fremden, der Bimbos Pferde nach kurzem Zögern gegen sein Reitpony austauscht, sicher vertrieben. Der Schock ist groß, als Bimbo beim Heimkommen das fremde Pony auf der Koppel entdeckt.

Bimbo (Friederike Hallermann, links) und Dr. Brendel (Andreas Klein) freuen sich, dass Klärchen wieder da ist. © NDR/Televersal
Bimbo (Friederike Hallermann, links) und Dr. Brendel (Andreas Klein) freuen sich, dass Klärchen wieder da ist.

Da das Pony lahmt, tippt Dr. Brendel sofort auf einen Pferdetausch. Es wird eine sorgenvolle Nacht und ein quälender Vormittag für Bimbo. Zu allem Überfluss verschwindet auch noch Anuschka unbemerkt. Doch bevor Bimbo sich auf die Suche machen kann, bringt der Hund Klärchen und ihr Fohlen heim. Und auch der "Pferdedieb" taucht auf, um den Vorfall aufzuklären.

Regie
Monika Zinnenberg
Autor/in (Lit.Vorl.)
Brigitte Blobel
Autor/in (Drehbuch)
Produktionsleiter/in
Eva-Maria Wittke
Redaktionsleiter/in
Ole Kampovski
Redaktion
Anke Schmidt-Bratzel
NDR Logo
Dieser Artikel wurde ausgedruckt unter der Adresse: https://www.ndr.de/fernsehen/programm/epg/Neues-vom-Suederhof,sendung1084772.html