NDR Info extra

Ministerpräsidentinnen-Wahl in Mecklenburg-Vorpommern

Montag, 15. November 2021, 12:55 bis 13:45 Uhr

Mecklenburg-Vorpommerns Ministerpräsidentin Manuela Schwesig, SPD, stellt sich heute im Schweriner Landtag zur Wiederwahl. Das NDR Fernsehen sendet aus diesem Anlass diese "NDR Info extra"-Ausgabe.

Moderation: Juliane Möcklinghoff. Redaktion: Mario Schmidt, Mirja Fiedler.

 

Weitere Informationen
Manuela Schwesig (SPD) wurde als Ministerpräsidentin von Mecklenburg-Vorpommern wiedergewählt

Schwesig als Ministerpräsidentin von MV wiedergewählt

Schwesig erhielt im ersten Wahlgang 41 der 79 Stimmen der Landtagsabgeordneten. Die rot-rote Regierungskoalition verfügt über 43 Mandate. mehr

Manuela Schwesig (SPD, vorn), die Ministerpräsidentin von Mecklenburg-Vorpommern, und Simone Oldenburg (hinten), die Fraktionschefin der Partei Die Linke im Landtag von Mecklenburg-Vorpommern, geben nach einem Treffen zwischen SPD und Die Linken die Besetzung der zukünftigen Landesregierung bekannt. © dpa-Bildfunk Foto: Jens Büttner

Rot-Rot in MV: So soll das neue Kabinett aussehen

SPD und Linke haben die künftige Regierungsmannschaft bekanntgegeben. Die Linke erhält zwei Ministerien. Es gibt drei Kabinetts-Neulinge und ein "Superministerium". mehr

Redaktionsleiter/in
Mario Schmidt
Produktionsleiter/in
Oliver Gebhard
Moderation
Juliane Möcklinghoff
Redaktion
Mirja Fiedler