Krude TV

Comedy von Norden

Sonntag, 20. Dezember 2020, 02:15 bis 02:45 Uhr

"Krude TV" bietet ein liebenswertes Panoptikum kurioser norddeutscher Gestalten. Sie alle sind getrieben von der Suche nach Erfolg, Glück, Anerkennung und Liebe, dies allerdings leider meist vergeblich.

Lieb gewonnene alte Freunde bei "Krude TV" sind die sechs preisgekrönten, übermotivierten Turniertänzer von Shake und Tanz ebenso wie Filialleiter Detlefsen, der mit seinen zweideutigen Supermarktdurchsagen verzweifelt versucht, die Damenwelt auf sich aufmerksam zu machen.

Oder auch die Agentenfamilie Tiedemann, die immer noch zur Tarnung ein Gardinengeschäft unterhält, aber für den Norddeutschen Geheimdienst arbeitet. Der talentfreie Schriftsteller Jacob Binder scheitert, wie gehabt, grandios daran, in kreativen Berufen Fuß zu fassen.

Weiter geht es auch mit der Musikdoku-Persiflage über den Comebackversuch der 1980er-Jahre-Heavy-Metal-Band Vikktim und ihren Manager Manfred "Angel" Engler.

"Krude TV" begleitet in der zweiten Staffel im Dokumentarstil aber auch skurrile Pärchen-Spieleabende, seltsame Auktionen und Lebenshilfetipps, die die Welt nicht braucht, oder Schalterbeamte im Bürgeramt.

Dabei arbeitet "Krude TV" nach dem Monty-Python-Prinzip: Die Ensemblemitglieder Nils Holst und Oliver Kleinfeld sind gleichzeitig Autoren und Schauspieler, die in ihren eigenen Geschichten die verschiedensten Rollen besetzen und selbst Regie führen.

In Gastauftritten zu sehen sind unter anderem Domenica Berger, Yared Dibaba, Nova Meierhenrich, Malte Pittner.

Redaktion
Franziska Kischkat
Marco Otto
Redaktionsleiter/in
Philipp Vongehr
Produktionsleiter/in
Jens-Michael Stabenow
NDR Logo
Dieser Artikel wurde ausgedruckt unter der Adresse: https://www.ndr.de/fernsehen/programm/epg/Krude-TV,sendung291202.html

JETZT IM NDR FERNSEHEN

Nordmagazin 09:00 bis 09:30 Uhr