Hallo Niedersachsen - op Platt

Sonntag, 31. Januar 2021, 11:00 bis 11:30 Uhr

Vanessa Kossen moderiert Hallo Niedersachsen op Platt.
Vanessa Kossen moderiert Hallo Niedersachsen op Platt.

Bei Hallo Niedersachsen - op Platt geht es unter anderem um Impfen – wie ist der Status im Norden? Zum Thema ist Dr. Henning Kothe zugeschaltet. Wie funktioniert die Ansteckung, wie regiert der Impfstoff im Körper, welche Risiken, welcher Nutzen – all das wird Moderatorin Vanessa Kossen mit dem Lungenfacharzt erläutern.

"Mund-Nasen-Schutz" auf Saterfriesisch

Ebenfalls Thema: Im Saterland lebt die kleinste Sprachminderheit Deutschlands, nämlich die Saterfriesen und dort gab es jüngst einen Wettbewerb. Ein neues Wort für Mund-Nasenschutz sollte gefunden werden. Wir stellen es vor und sprechen mit Johanna Evers, die als Mitglied der Jury maßgeblich an der Entscheidungsfindung beteiligt war.

"Tropenhelmut" im Studio

Außerdem geht es mit Drohnen auf Wildschweinjagd und mit NDR Korrespondentin aus dem Emsland Hedwig Ahrens auf Tour nach Alltagsgeschichten für unseren Sender. Im Studio ist diesmal Achim Goldenstein, einigen wohl besser bekannt als "Tropenhelmut", der sich bislang mit seinen bissigen Kommentaren und skurrilen Beiträgen einen Namen gemacht hat. Von sich selbst sagt er: "Er sei ein Ostfriese mit Migrationshintergrund, der nun am Rande Ostfrieslands im schrulligen Bad Papenburg lebt.“

Momsen hat wie immer das letzte Wort, sein Thema diesmal: „Wi fangt an to müffeln“.

Leitung der Sendung
Thorsten Hapke
Redaktionsleiter/in
Susanne Wachhaus
Produktionsleiter/in
Thomas Schmidt