Hallo Niedersachsen - op Platt (8)

Vanessa Kossen blickte bei Hallo Niedersachsen - op Platt auf die großen Themen im Monat Oktober

Sonntag, 25. Oktober 2020, 11:00 bis 11:30 Uhr

Vanessa Kossen moderiert Hallo Niedersachsen op Platt
Vanessa Kossen moderiert Hallo Niedersachsen - op Platt.

Bei Hallo Niedersachsen op platt ging es diesmal unter anderem um Notstand im Schweinestall. Wenn es kommt, dann heftig: Corona auf Schlachthöfen, Afrikanische Schweinepest, sinkende Preise - den Schweinebauern setzen gleich mehrere Krisen heftig zu. Denn langsam aber sicher wird der Platz in den Ställen eng. Es gibt Bauern, die sich daher schon selbst wegen Verstößen gegen das Tierschutzgesetz anzeigen. Wie damit leben? Moderatorin Vanessa Kossen sprach darüber im Studio mit Landwirt Heiko Niemand.

Podcast up Platt


Die drei Emsländer Marco Strodt, Markus Jänen und Ralf Manning, alle Anfang 40, haben regelmäßig bis zu 20.000 Hörer. Sogar aus den USA und vielen Ländern Europas streamen Menschen ihre Sendungen. Alle drei Wochen gibt es Neues aus den Rubriken Aktuelles, Regionales und Erklärungen zu alten plattdeutschen Wörtern, die vom "Aussterben" bedroht sind. Geld verdienen sie damit nicht, sondern machen es einfach, weil sie "schon immer Spaß" am Plattdeutschen haben.

Momsen und der Bachelor

Außerdem im Studio war Ilka Brüggemann von NDR1 Niedersachsen. Und auch Momsen war wieder mit dabei. Sein Thema diesmal: Överall Bachelors.

Leitung der Sendung
Thorsten Hapke
Redaktionsleiter/in
Susanne Wachhaus
Produktionsleiter/in
Thomas Schmidt

JETZT IM NDR FERNSEHEN

DAS! 18:45 bis 19:30 Uhr