Hafenpolizei

Mord an Bord

Freitag, 12. November 2021, 00:45 bis 01:10 Uhr

Kapitän Hellmann hat an Bord der "Holmsund" Streit mit seiner Frau Elise. Sie will nicht mehr mit ihm fahren, sondern künftig an Land bleiben. Hellmann ist ohnehin eifersüchtig. Er misstraut Wilbert, seinem 1. Offizier. Sollte dieser Mann ein Komplott mit der Kapitänsfrau spinnen?

Kurz vor Ankunft der "Holmsund" im Hamburger Hafen erhält die Polizei die Funkmeldung: Mord an Bord. Wasserschutz- und Kriminalpolizei fahren dem Frachter entgegen: Wilbert, der 1. Offizier, ist im hinteren Laderaum erschlagen worden.

Die ersten Verhöre lassen nicht nur den Kapitän verdächtig erscheinen. Obwohl die Polizei zunächst annehmen muss, Hellmann habe sich aus Wut und Eifersucht zu der Tat hinreißen lassen, stellt sie dem wirklichen Mörder eine raffinierte Falle.

Produktionsland
Bundesrepublik Deutschland
Produktionsjahr
1963
Schauspieler/in
Til Kiwe
Regie
John Olden
Autor/in
Erich Engels
Gustav Kampendonk
Günther Dönges
Kamera
Walter Tuch
Wolfgang Treu
Redaktion
Schulte-Kellinghaus, Diana
NDR Logo
Dieser Artikel wurde ausgedruckt unter der Adresse: https://www.ndr.de/fernsehen/programm/epg/Hafenpolizei,sendung380560.html