Polizeifunk ruft

Gefährlicher Spaziergang

Donnerstag, 09. April 2020, 00:35 bis 01:00 Uhr

Die beiden Gangster Karl Steuben und Lothar Brenzke haben schon eineinhalb Jahre wegen Tresoreinbruchs im Gefängnis gesessen. Trotzdem überfallen sie bald nach ihrer Entlassung eine Bank.

Bild vergrößern
Der gemeinsame Coup hat für Karl und Lothar ungeahnte Folgen.

Karl kommt aber in Bedrängnis, als sein Sohn Werner das versteckte Geld findet und es seiner Mutter zeigt. Lene Steuben will sich scheiden lassen. Karl will sich deswegen der Polizei stellen, um das zu verhindern. Doch er hat die Rechnung ohne den Wirt gemacht: Sein Komplize Brenzke versucht, ihn nun zum Schweigen zu bringen.

Schauspieler/in
Karl-Heinz Hess als Walter Hartmann
Joseph Dahmen als Kriminalkommissar Koldehoff
Günter Lüdke als Kriminalbeamter Bollmann
Karl-Heinz Kreienbaum als Reviervorsteher Karl Kröger
Nino Korda als Lothar Brenzke
Rolf Schimpf als Karl Steuben
Elisabeth Goebel als Lene Steuben
Otto Bolisch als Dr. Clausen
Redaktion
Diana Schulte-Kellinghaus
Regie
Hermann Leitner
Autor/in (Drehbuch)
Kamera
Walter Tuch
Musik
Heinz Funk