NDR//Aktuell extra

Rot-Grün-Rot in Bremen: Startet die Linke im Westen durch?

Montag, 22. Juli 2019, 22:00 bis 22:15 Uhr

Wird Bremen das erste westdeutsche Bundesland mit einer rot-grün-roten Regierung? Nach der Bürgerschaftswahl im Mai hatten SPD, Bündnis 90/Die Grünen und Die Linke Koalitionsgespräche aufgenommen. Bündnis 90/Die Grünen und die SPD haben den ausgehandelten Koalitionsvertrag bereits auf ihren Parteitagen beschlossen.

Der Mitgliederentscheid der Partei Die Linke am heutigen 22. Juli ist somit eine der letzten Hürden, die Rot-Grün-Rot nehmen müsste. Erfolgt die Zustimmung, muss die künftige rot-grün-rote Regierung noch von der Bürgerschaft bestätigt werden.

Radio Bremen berichtet für „NDR//Aktuell extra“ über das voraussichtlich bis 22 Uhr vorliegende Ergebnis. Den Fragen von Radio-Bremen-Moderator Andreas Neumann stellt sich Kristina Vogt, Fraktionsvorsitzende Die Linke in der Bremischen Bürgerschaft.

Redaktion
Kirsten Hartje