Schützenausmarsch in Hannover

Live vom größten Schützenausmarsch der Welt

Sonntag, 02. Juli 2017, 10:30 bis 13:00 Uhr

Höhepunkt des Schützenfestes in Hannover ist der Schützenausmarsch, der traditionell am Sonntag nach Festbeginn stattfindet. Zehntausende Teilnehmer bewegen sich vom Neuen Rathaus durch die Innenstadt zum Schützenplatz. Am Umzug sind rund 5.000 Schützen beteiligt, begleitet von über 100 Musikkapellen. Dazu kommen Festwagen, Kutschen und weitere Fahrzeuge sowie zahlreiche Festgruppen aus Hannover und verschiedenen Ländern.

Ein Hoch auf uns! Hannovers Schützen feiern

Auch Kultur- und Folkloregruppen, Karnevals- und Reitvereine sind dabei. Moderiert wird der Zug von Andreas Kuhnt, Reporterin im Zug ist Britta von Lucke. Das NDR Fernsehen überträgt den Schützenausmarsch live in dieser Sendung.

Hinweis: Sollte der Umzug länger dauern, wird die Übertragung online auf www.ndr.de/niedersachsen fortgesetzt. Zudem ist es möglich, darüber im Live-Blog Eindrücke, Erlebnisse, Grüße und Fragen zu teilen.

Nachrichten Niedersachsen

Hannover stellt Konzept fürs Schützenfest vor

Zusätzliche Sicherheitsmaßnahmen und eine Schwester für "Ballerkalle" - das hannoversche Schützenfest hat ein neues Konzept. Das Fest öffnet seine Tore vom 30. Juni bis 9. Juli. mehr

mit Video

Schützenausmarsch: Zu Fuß, zu Pferd, im Wagen

02.07.2017 19:30 Uhr

Gut 150.000 Menschen haben sich den Schützenausmarsch in Hannover angeschaut. 10.000 Teilnehmer sind mitgelaufen. NDR.de war mittendrin - hat unser Fotograf auch Sie vor die Linse bekommen? mehr

Leitung der Sendung
Marlis Fertmann
Produktionsleiter/in
Thomas Schmidt
Redaktion
Sabine Steuernagel
Moderation
Andreas Kuhnt
Reporter
Britta von Lucke
Redaktion
Susanne Wachhaus