Kümo Henriette

Kursänderungen

Donnerstag, 05. März 2020, 00:10 bis 00:35 Uhr

Es ist entschieden: Uwe und Gerda wollen die "Henriette I" kaufen. Da sie jedoch über keinerlei Eigengeld verfügen, muss Gerda die letzten finanziellen Probleme ein wenig am Rande der Legalität beseitigen. Am nächsten Tag kommt der kleine Uwe in die Schule. Anlass für ein großes Familientreffen der Petermanns.

An einer abgelegenen Uferstelle trifft sich Schiffer Suhr (Georg-Heinrich Lange) mit Gerda (Uta Stammer), die ihren Sohn Klein-Uwe (Lars Höbeler) mitgebracht hat. © NDR/Stroemer
An einer abgelegenen Uferstelle trifft sich Schiffer Suhr (Georg-Heinrich Lange) mit Gerda (Uta Stammer), die ihren Sohn Klein-Uwe (Lars Höbeler) mitgebracht hat.

Alle, die nicht gerade auf See sind, finden sich ein. Nur Margot fehlt zunächst. Sie hat seit dem Seenotfall mit ihrer Tochter Gerda nicht gesprochen. Aber dann ist sie überraschend doch da: Nach über 100 Tagen des Schweigens kommt es zur Versöhnung zwischen Mutter und Tochter.

Schauspieler/in
Uwe Dallmeier als Hinrich Petermann
Elke Twiesselmann als Margot Petermann
Else Quecke als Oma Petermann
Rudolf Beiswanger als Opa Petermann
Uta Stammer als Gerda Petermann
Bettina Dörner als Karin Petermann
Dieter Ohlendiek als Uwe Schmidt
Günter Kütemeyer als Herr Mewes
Helga Feddersen als Frau Mewes
Redaktion
Wolfgang Buresch
Produktionsleiter/in
Hans-Joachim Bach
Autor/in
Helga Feddersen
Regie
Wilfried Dotzel
Peter Harlos
Redaktion
Schulte-Kellinghaus, Diana