Ohnsorg-Theater

Das Hörrohr

Samstag, 30. Juni 2018, 20:15 bis 22:10 Uhr

Der in die Jahre gekommene Opa Meiners hört nicht mehr gut und kriegt manches von dem, was auf dem Hof vorgeht, nicht mehr mit. Das freut besonders seine Schwiegertochter Bertha und seinen Sohn Jochen. Den beiden kommt die Schwerhörigkeit des Alten gerade recht, denn sie wollen möglichst schnell den Hof überschrieben bekommen, um ihre eigenen Pläne zu verwirklichen.

Jens Scheiblich und Heidi Mahler.

Mit allen erdenklichen Mitteln soll der gute Opa übers Ohr gehauen werden, und die hinterhältige Bertha fädelt so manche Intrige ein, um den Alten um den Hof zu bringen. Doch sie hat die Rechnung ohne Opas Enkelin und Knecht Bernd gemacht. Gemeinsam setzen sie alles dran, um Opa Meiners vor Schaden zu bewahren. Und dank eines neuen Hörrohrs hört der schon bald wie ein Luchs.

NDR.de Kultur

Ohnsorg Theater - Kult mit Herz und Schnauze

In Hamburg war die plattdeutsche Bühne schon in den 30er-Jahren beliebt, nach dem Krieg machte die Ausstrahlung der Stücke im NDR Fernsehen das Theater bundesweit bekannt. mehr

Schauspieler/in
Jens Scheiblich als Opa Meiners
Peter Wohlert als Jochen Meinert, sein Sohn
Axel Stosberg als  Bernd Eichhorst, Knecht
Oskar Ketelhut als  Tobias Quadfasel, Landbriefträger
Meike Meiners als  Lieschen, seine Frau
Detlef Heydorn als  Arnold Hogeback
Michael Koch als  Notar Fesenfeld
Produktionsleiter/in
Sabine Piotrowski
Regie
Klaus Bertram
Redaktion
Manfred Witt
Bergermann, Burkhard
NDR Logo
Dieser Artikel wurde ausgedruckt unter der Adresse: https://www.ndr.de/fernsehen/Das-Hoerrohr,sendung792314.html