Stand: 14.10.2021 15:00 Uhr

SPD will mit der Linken regieren

 

AUDIO: Text hören (3 Min)

Ende September war in Mecklenburg-Vorpommern eine wichtige Wahl.

Diese Wahl war eine Landtags·wahl.

Die SPD hat diese Landtags·wahl klar gewonnen.

            SPD ist die Abkürzung für Sozial·demokratische Partei Deutschlands.

Und jetzt hat die SPD eine wichtige Entscheidung getroffen.

Die SPD hat nämlich gesagt:

            Wir wollen künftig eine Regierung mit der Linken machen.

 

Manuela Schwesig ist die Minister·präsidentin von Mecklenburg-Vorpommern.

Und Manuela Schwesig ist von der SPD.

Manuela Schwesig hat gesagt:

            Wir wollen mit der Linken über eine Koalition verhandeln.

                        Bei einer Koalition arbeiten mehrere Parteien zusammen.

                        Eine Partei kann oft nämlich nicht alleine regieren.

                        Dann muss diese Partei mit einer anderen Partei zusammen·arbeiten.

                        Oder mit mehreren anderen Parteien.

            Wir haben auch mit der CDU gesprochen.

                         CDU ist die Abkürzung für Christlich Demokratische Union Deutschlands.

            Aber wir haben gemerkt:

            Wir haben mehr Gemeinsam·keiten mit der Linken.

            Deshalb wollen wir zusammen mit der Linken in Mecklenburg-Vorpommern regieren.

            Und deshalb wollen wir jetzt mit der Linken verhandeln.

 

Gemeinsame Pläne

Die SPD und die Linke haben bei vielen wichtigen Themen eine ähnliche Meinung.

Die SPD und die Linke wollen zum Beispiel:

            • 1000 zusätzliche Lehrer.

            • Mehr Arbeits·plätze in der Industrie.

            • Und kostenlose Fahr·karten für Busse und Bahnen für alte Menschen.

 

Sie wollen mehr über die Landtags·wahl in Mecklenburg-Vorpommern wissen?

Dann klicken Sie hier.

 

Diese Nachricht ist vom 14. Oktober 2021, 14.30 Uhr.

Mehr Nachrichten vom 14. Oktober finden Sie hier.

 

Sie wollen zurück zu den Nord·deutschen Nachrichten in Leichter Sprache?

Dann klicken Sie hier.     

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Radio MV | Die Nachrichten | 14.10.2021 | 05:30 Uhr

Buchstaben liegen bunt verstreut. © dpa picture alliance Foto: Oliver Berg

Was ist Leichte Sprache?

Leichte Sprache hat besondere Regeln. Wir wollen Ihnen diese Regeln erklären. mehr

Eine Zeichnung: Ein Mann mit aufgeklapptem Buch und hochgestrecktem Daumen. © Lebenshilfe für Menschen mit geistiger Behinderung Bremen e.V., Illustrator Stefan Albers Foto: Illustrator Stefan Albers

Der NDR in Leichter Sprache

Hier lesen Sie in Leichter Sprache: Das macht der NDR. mehr

Grafische Symbolisierung des Begriffes "Barrierefrei" © NDR Foto: Christian Spielmann

Barrierefreie Angebote im NDR

Hier ein Überblick über die Angebote im NDR. mehr

Weitere Informationen

Ergebnisse der NDR Umfrage im Januar 2022 zur anstehenden Landtagswahl 2022 in Schleswig-Holstein als Balken-Grafik. © NDR

Nachrichten in Leichter Sprache

Der NDR macht Nachrichten in Leichter Sprache. Diese Nachrichten sind aus Nord·deutschland. Hier können Sie diese Nachrichten lesen. Und hören. mehr

Barrierefreie Angebote im NDR

Barrierefreie Angebote ermöglichen Menschen mit Behinderung die Teilhabe am audiovisuellen Angebot des NDR. mehr