Weinanbau in Norddeutschland, Schönbeck, September 2018. Aus "Wetter extrem - Weinbau statt Heringsfang", 2019

Wetter extrem - Weinanbau statt Heringsfang

Früher galt Wein aus Norddeutschland noch als Kuriosität. Doch die Polargrenze für Weinanbau hat sich seit Mitte des 20. Jahrhunderts von Kassel um 400 Kilometer nach Norden verschoben.

0 bei 0 Bewertungen

Mit von 5 Sternen

bewerten

Vielen Dank.

schließen

Sie haben bereits abgestimmt.

schließen

Zur Sendung

DIE REPORTAGE

Wetter extrem - Weinanbau statt Heringsfang

13.09.2019 21:15 Uhr
DIE REPORTAGE

Wein aus Norddeutschland, das galt vor ein paar Jahren noch als Kuriosität. Doch der Klimawandel macht es möglich. Wie wirkt sich der Temperaturanstieg noch auf den Norden aus? mehr

Hier geht's zum Trailer-Archiv

Alle Trailer im Überblick

Ihr Programm im NDR Fernsehen - Eine Übersicht aller Programm-Vorschauvideos des NDR finden Sie hier. mehr