Thomas Hengelbrock dirigiert Brahms

Sendung: Klassik | 24.04.2022 | 08:00 Uhr 48 Min | Verfügbar bis 24.04.2023

Zur Eröffnung des Schleswig-Holstein Musik Festivals 2015 spielte das NDR Sinfonieorchester, heute: NDR Elbphilharmonie Orchester, unter Leitung von Thomas Hengelbrock in der Lübecker Musik- und Kongresshalle Brahms' 2. Sinfonie in D-Dur, op. 73. Die Uraufführung dieses Meisterwerks fand 1877 in Wien statt. Sie zählt zu den größten Erfolgen Brahms'. Voller Glücksgefühl schrieb er anschließend über die Aufführung: "Das Orchester hier hat mit einer Wollust geübt und gespielt und mich gelobt, wie es mir noch nicht passiert ist."

NDR Logo
Dieser Artikel wurde ausgedruckt unter der Adresse: https://www.ndr.de/fernsehen/Thomas-Hengelbrock-dirigiert-Brahms-,brahms336.html

Mehr Klassik

Wolfgang Bauer spielt Trompete. © Screenshot
10 Min
Piotr Anderszewski spielt Klavier.
48 Min
Klassik Open Air 2021 © NDR
116 Min
Die Hände von Thomas Hengelbrock beim Dirigieren.
58 Min
Bläserensemble.
4 Min
Hélène Grimaud spielt zur Eröffnung des Schleswig-Holstein Musik Festivals 2013 Schumann mit dem NDR Sinfonieorchester unter der Leitung von Thomas Hengelbrock.
59 Min
Dirigent Christoph von Dohnányi © Fotostudio Heinrich Foto: Fotostudio Heinrich
59 Min
Der Pianist Lang Lang am Klavier beim Schleswig-Holstein Musik Festival 2012 - Abschlusskonzert II
54 Min
Christoph von Dohnányi dirigiert Schumann und Strauss
56 Min
Posaunisten spielen in der Elbphilarmonie. © Screenshot
58 Min
Thomas Hengelbrock dirigiert das NDR Sinfonieorchester beim Eröffnungskonzert des SHMF 2014.
43 Min
Thomas Hengelbrock dirigiert das NDR Sinfonieorchester.
60 Min
Mehr anzeigen Mehr anzeigen