Südwestmecklenburg und die Bäuerinnen (3/6)

Sendung: Heimatküche | 21.08.2019 21:00 Uhr 43 min | Verfügbar bis 21.08.2020

Wer kocht das beste Drei-Gänge-Menü? Sechs Hobbyköche und -köchinnen aus Norddeutschland treten gegeneinander an. In Folge 3 lädt Ve Spindler auf ihren Biohof in Drenkow ein.

NDR Logo
Dieser Artikel wurde ausgedruckt unter der Adresse: https://www.ndr.de/fernsehen/Suedwestmecklenburg-und-die-Baeuerinnen-36,heimatkueche154.html

Mehr Heimatküche

Ute Kuhlmann und ihr Freund Christian Kienast stehen mit Dessert-Tellern in der Küche.
43 min
Dirk Endrulat bereitet mit Malek (v.r.n.l.) die Hauptspeise vor.
43 min
Sylvia Bracker (links) und ihre Tochter Theresa bereiten in der Küche das Essen zu.
43 min
Wiebke Icken bekommt in der Küche Unterstützung von ihrer Tochter Katherine und ihrer Freundin Kistin (v.l.n.r.).
43 min
Bärbel Feddersen (rechts) von ihre beste Freundin Bunti stehen in der Küche.
43 min
Mehr anzeigen Mehr anzeigen

Das könnte Sie auch interessieren

Volker Johannes Trieb (l.) und Rainer Sass stehen vor einem ganzen Lamm am Grill.
29 min
Salat mit pochierten Eiern, Rote Beete und Kresse.
26 min
Outdoorkochen: Annette Behnken und Kathrin Bahlke bereiten die Hauptspeise in der "Wilden Hütte" zu.
29 min
Bio-Landwirt Uli Overmeyer nimmt Tarik mit zur Blumenkohlernte.
29 min
Rainer Sass und Monika Pöpke mit frischem Seesaibling am See in Hemmoor.
29 min
Drei Kinder sitzen an einem Tisch und schauen konzentriert.
27 min
Backfisch auf Kartoffelsalat serviert.
29 min
Rainer Sass mit Nicole und Henning Ramdohr
29 min
Annette Behnken in der offenen Küche von Siloah.
28 min
Tarik Rose hinter zwei Schweinen
29 min
NDR Koch Rainer Sass mit Fischhändler Dieter Bruhn stehen auf dem Hamburger Fischmarkt.
29 min
Kloster Fischbeck ist im Jahr 955 als Damenstift gegründet worden.
29 min
Mehr anzeigen Mehr anzeigen