Sturm der Liebe (2831)

Montag, 18. Dezember 2017, 08:10 bis 09:00 Uhr

Alicia und Viktor kümmern sich gemeinsam um Jessica. Kurz darauf entschuldigt sich Paul bei Alicia und die beiden Geschwister versöhnen sich endlich wieder. Christoph bietet Paul seine Unterstützung an, wofür Alicia sich mit einer besonderen Überraschung bei ihm bedanken will.

Tina bleibt bei ihrem Entschluss, der Polizei die ganze Wahrheit zu sagen. Werner bemerkt unterdessen, dass jemand in Charlottes Zimmer eingedrungen ist. Als er kurz darauf unter einem von Charlottes Rosenbüschen im Gewächshaus die Tatwaffe entdeckt, bittet er André, diese verschwinden zu lassen. Bei dem Versuch werden sie jedoch von Meyer ertappt, der die Mozartbüste daraufhin untersuchen lässt.

Als Romy erfährt, dass kurzfristig ein Ausbildungsplatz im Restaurantbereich des "Fürstenhofs" freigeworden ist, bewirbt sie sich bei Susan. Später bittet Paul sie kleinlaut, ihm sein Rad wieder zu verkaufen, was Romy gern tun will. Doch dann stellen sie fest, dass es nicht mehr da ist.

André macht Wanja klar, dass er Melli liebt. Erschrocken verspricht der, bei den Sonnbichlers auszuziehen. Doch dann erleidet Wanja beim Packen vermeintlich einen Hexenschuss, sodass er Mellis Gastfreundschaft doch noch etwas länger genießen kann.

Redaktion
Ahrens, Meibrit
Weitere Informationen

Sturm der Liebe

Hier finden Sie die aktuellen Folgen! mehr

NDR Logo
Dieser Artikel wurde ausgedruckt unter der Adresse: https://www.ndr.de/fernsehen/Sturm-der-Liebe,sendung725054.html