Sturm der Liebe (3629)

Montag, 28. Juni 2021, 08:10 bis 09:00 Uhr

Shirin appelliert selbstlos an Florian und Maja, wieder umeinander zu kämpfen. Doch Florian freundet sich weiter mit Hannes an - obwohl dieser Maja zurückerobern will. Und bei einem Spiel aus Jugendtagen lebt der alte Zauber zwischen Maja und Hannes wieder auf.

Selina erklärt Cornelius, dass sie nach der Enttäuschung mit Christoph noch nicht wieder bereit für eine neue Beziehung mit ihm ist. Als Christoph sie erneut um Verständnis für seine Taten bittet, wird Selina klar, dass sie Cornelius zumindest zum jetzigen Zeitpunkt lediglich als tröstende Stütze schätzt.

Erik versucht Dr. Kamml zu erpressen, indem er behauptet, ein verräterisches Gespräch zwischen Christoph und ihm belauscht zu haben. Sein Plan scheint auf andere Weise aufzugehen, denn kurz darauf bemerkt Christoph, dass Dr. Kamml vorhat unterzutauchen.

Während Werner sich nach dem vermeintlichen Diebstahl von Marita Maricellis Brosche um den Ruf des Fürstenhofs sorgt, erfährt er, dass Marita plötzlich abreisen will. Doch dann taucht die Brosche durch einen Zufall wieder auf.

André schlägt Rosalie vor, ihr sein Grundstück günstiger zu verkaufen, wenn das Café "Liebling" im Gegenzug das Catering bei den Sportveranstaltungen übernimmt. Doch Rosalie will keine Vetternwirtschaft betreiben. Max hingegen hofft auf den Bau des Fußballplatzes, um dort das Training einer Kindermannschaft zu übernehmen.

Redaktion
Ahrens, Meibrit
Weitere Informationen
Sturm der Liebe - Der Fürstenhof © ARD Foto: Jo Bischoff

Sturm der Liebe

Hier finden Sie die aktuellen Folgen! extern

NDR Logo
Dieser Artikel wurde ausgedruckt unter der Adresse: https://www.ndr.de/fernsehen/Sturm-der-Liebe,sendung1163480.html