Sturm der Liebe (3591)

Freitag, 30. April 2021, 08:10 bis 09:00 Uhr

Florian ist fassungslos, als er von Cornelius erfährt, dass dieser eine Mitschuld an Eriks Unfall hat. Völlig aufgewühlt trifft er auf Maja und erzählt ihr, zu welchen Methoden ihr Vater greift, um Erik zu einem Geständnis zu zwingen. Doch dann muss er erkennen, dass Maja schon darüber Bescheid wusste. Maja gelingt es nicht, sich zu rechtfertigen, und so fasst Florian einen folgenschweren Entschluss.

Da Ariane in letzter Zeit keine Symptome hatte, will sie ihren MRT-Termin absagen. Dr. Kamml macht ihr aber deutlich, wie wichtig diese Untersuchung ist, um eine ernste Erkrankung ausschließen zu können. Ariane willigt zähneknirschend ein und erhält kurz darauf die von Christoph initiierte Diagnose.

Als Selina von Eriks Unfall erfährt, stellt sie Cornelius zur Rede und ihre Vorahnung bestätigt sich, dass er dafür verantwortlich ist. Sie macht ihm klar, dass er zu weit geht, um seine Unschuld zu beweisen, und schlägt ihm vor, anderswo neu zu starten. Doch Cornelius richtet einen leidenschaftlichen Appell an sie.

Am Tag von Hildegards erstem Kochkurs fällt ihr ein, dass sie den Nachbarn versprochen hatte, mit deren Hund Gassi zu gehen. Sie bittet Alfons, für sie einzuspringen. Um seine Überraschung nicht kaputt zu machen, willigt Alfons notgedrungen ein. Doch als ihm der Hund wegläuft, droht sein Plan zu scheitern.

Redaktion
Ahrens, Meibrit
Weitere Informationen
Sturm der Liebe - Der Fürstenhof © ARD Foto: Jo Bischoff

Sturm der Liebe

Hier finden Sie die aktuellen Folgen! extern

NDR Logo
Dieser Artikel wurde ausgedruckt unter der Adresse: https://www.ndr.de/fernsehen/Sturm-der-Liebe,sendung1148024.html