Sturm der Liebe (3499)

Freitag, 27. November 2020, 08:10 bis 09:00 Uhr

Als Selina Maja gesteht, dass sie Gefühle für Christoph hat, wird diese daran erinnert, wie sehr sie ihren Vater vermisst. Als sie in ihrer Pause im Personalraum einschläft, verfolgt er sie bis in ihre Träume.

Nach kurzer Überlegung sagt Lucy Joell zu, ihn auf die Lesereise zu begleiten. Franzi gesteht sie, Angst zu haben, wieder verlassen zu werden. Doch Franzi gelingt es, sie zu beruhigen. Als Lucy gerade den Urlaubsantrag einreichen will, taucht ihr Vater mit beunruhigenden Nachrichten am Fürstenhof auf.

Selina gibt ihren Gefühlen für Christoph nach, fordert aber gleichzeitig von ihm, ab jetzt keine Spielchen mehr zu spielen. Nachdem die beiden einen romantischen Ausflug miteinander unternommen haben, verlangt Selina von Ariane, dass sie die Beziehung mit Christoph endlich akzeptiert.

Als Tim begreift, dass Franzi Probleme hat, "Spatzl" in England zu vermarkten, beauftragt er den neuen PR-Mann Erik damit, ein paar Ideen zu sammeln. Diese Slogans präsentiert er wenig später Franzi und hofft, sie damit positiver zu stimmen.

Vanessa und Hildegard können das Rätsel um die Gaunerzinken auflösen: Es war lediglich ein Lausbubenstreich eines Nachbarjungen. Währenddessen entdeckt Alfons, der noch nichts davon weiß, am Fürstenhof ein Zeichen und wird gemeinsam mit Cornelia auf einen verdächtigen Gast aufmerksam.

Redaktion
Ahrens, Meibrit
Weitere Informationen
Sturm der Liebe - Der Fürstenhof © ARD Foto: Jo Bischoff

Sturm der Liebe

Hier finden Sie die aktuellen Folgen! extern

NDR Logo
Dieser Artikel wurde ausgedruckt unter der Adresse: https://www.ndr.de/fernsehen/Sturm-der-Liebe,sendung1097840.html