Service: Reisen: Dänemark - Aarhus und das Jütland

Sendung: Doku & Reportage | 22.05.2021 | 08:00 Uhr 25 Min | Verfügbar bis 22.05.2022

Aarhus an der Ostküste Jütlands stand lange im Schatten der Metropole Kopenhagen. Aber spätestens seit die Hafen- und Universitätsstadt 2017 Kulturhauptstadt Europas wurde, kann sie mit der Hauptstadt Dänemarks mithalten. Aarhus bietet eine Mischung aus dänischer Gemütlichkeit, junger Lebensfreude, extravaganter Architektur und beeindruckenden Museen, wie etwa das ARoS. Auf sechs Stockwerken wird dort moderne Kunst präsentiert. Der eigentliche Besuchermagnet ist aber der Panoramarundweg auf dem Dach des Museums. Die Stadt leuchtet dabei in allen Farben des Regenbogens.

NDR Logo
Dieser Artikel wurde ausgedruckt unter der Adresse: https://www.ndr.de/fernsehen/Service-Reisen-Daenemark-Aarhus-und-Juetland,servicereisen102.html

Mehr Doku & Reportage

Reporterin Carolin Kock schaut an einer Bushaltestelle auf die Uhr
45 Min
Die Westfassade der Alten Apotheke in Nusse nach dem Einbau der neuen Fenster. © NDR/Ulrike Schede
29 Min
Wim Wenders © NDR
119 Min
Ein Blick von oben auf die Camargue im Süden Frankreichs mit ihren Salzgärten.
25 Min
Jerell ist einer von drei Soldaten, die vom ersten Tag der Grundausbildung an mit der Kamera begleitet werden. © NDR/Willem Konrad
101 Min
Das brennende World Trade Center nach den Anschlägen an 9/11.
88 Min
Todespilot Ziad Jarrah: Kochen war sein Hobby. © NDR/privat
44 Min
Touristen tummeln sich an Istriens Stränden.
25 Min
Kanu auf dem Fluss.
30 Min
Leuchtturm Westerheversand. © NDR
89 Min
An der Küste Istriens liegen Fischerbooten im Wasser.
25 Min
Ein Flusskanal aus der Vogelperspektive.
30 Min
Mehr anzeigen Mehr anzeigen