Rote Rosen (2978)

Donnerstag, 26. September 2019, 07:20 bis 08:10 Uhr

Leonies Angst vor einer möglichen Bestrafung wächst, nachdem das gut gemeinte Alibi von Laurenz platzt. Die ungestörte Zweisamkeit von Cornelius und Hilli endet abrupt, als Leonies besorgte Mutter deutlich sagt, dass sie etwas anderes im Kopf hat als seine Hochzeitspläne. Der ewige Störfaktor Leonie führt bei Cornelius zu einem konsequenten Entschluss.

Dominik begeht einen zweiten Hoteldiebstahl. Yvonne entschließt sich, als Erpresserin auszusteigen und Dominik endgültig rauszuschmeißen. Bis Cornelius plötzlich in der Tür steht.

Anne ist durch Bens indirekten Vorwurf, eine Rabenmutter zu sein, zutiefst verletzt. Gleichzeitig entwickelt sich jedoch dieser Streit zwischen ihnen zu einem Schlüsselmoment in Annes Therapie.

Cem lässt sich hinreißen, Vivien zu küssen. Carla macht ihm jedoch klar, dass er Vivien nicht als Lückenbüßerin ausnutzen darf.

Ausgerechnet Gregor bestellt bei Hannes einen Schnellkurs in Sachen Buddhismus für berufliche Zwecke. Trotz aller Skepsis hinterlassen Hannes` Weisheiten bei Gregor Eindruck.

Redaktion
Bernhard Gleim
Redaktionsleiter/in
Angelika Paetow
Produktionsleiter/in
Volker Stahlhut
Redaktion
Ahrens, Meibrit
Weitere Informationen
Rote Rosen

Rote Rosen

Die aktuelle Folge finden Sie hier! extern

NDR Logo
Dieser Artikel wurde ausgedruckt unter der Adresse: https://www.ndr.de/fernsehen/Rote-Rosen,sendung947426.html