Rote Rosen (2850)

Freitag, 22. März 2019, 07:20 bis 08:10 Uhr

Hilli beschließt, sich aus Cornelius' Angelegenheiten rauszuhalten. Doch dann hört sie mit eigenen Ohren, wie dreist Amelie den Zahnarzt abzocken will. Zur Überraschung von Frank verteidigt Hilli Cornelius.

Margret und Cornelius sind außer sich, als Amelie einen Artikel im "Heide-Echo" lanciert, um Schmerzensgeld von Cornelius zu erpressen. Amelie will ihr Ding durchziehen. Als sie erkennt, wie sehr Christian die Geschichte zusetzt, lenkt sie ein. Doch dann zahlt Margret überraschend die geforderte Summe.

Frank pokert mit Gregor um den Preis der Bremsenfabrik. Er gewinnt und verkauft sie mit stattlichem Gewinn an Gregor.

Anne ist überrumpelt, dass Matthias schon am nächsten Tag nach Friedrichshafen umziehen muss. Dennoch hofft sie, dass er sich auf das attraktive Angebot aus Hannover einlässt. Tut er aber nicht. Ben ist darüber so sauer, dass er Matthias gehörig den Kopf wäscht. Daraufhin entscheidet sich Matthias doch für Hannover. Erleichtert begleitet Anne ihn und die Kinder für einige Zeit dorthin.

Redaktion
Bernhard Gleim
Redaktionsleiter/in
Angelika Paetow
Produktionsleiter/in
Volker Stahlhut
Redaktion
Ahrens, Meibrit
Weitere Informationen

Rote Rosen

Übersicht über alle Folgen. mehr

NDR Logo
Dieser Artikel wurde ausgedruckt unter der Adresse: https://www.ndr.de/fernsehen/Rote-Rosen,sendung887480.html