Rote Rosen (2673)

Freitag, 22. Juni 2018, 07:20 bis 08:10 Uhr

Bei einem gemeinsamen Ausritt schließen sich Tilmann und Sonja versehentlich in einem verlassenen Bunker ein. Sie haben keine Chance, sich selbst zu befreien. Eine gemeinsame Suchaktion von Eva, Ben und Gregor bleibt erfolglos. Wenigstens findet Moritz bei Eteri Trost, die ihn in dieser Situation nicht allein lässt. Tilmann und Sonja sind gezwungen, die Nacht im kalten Bunker zu verbringen. Sie kommen sich gefährlich nah und in Tilmann erwachen ungeahnte Gefühle für Sonja. Tilmann kann nicht widerstehen und küsst die Schwester seiner Frau.

Eliane ist fassungslos, dass Anna sie mit dem Entfernen des Hasen-Graffitis um eine schöne Summe Geld gebracht hat. Zum Glück erfährt Anna, dass es auch Käufer für zerstörte Kunst gibt. Just als Eliane einen Käufer gefunden zu haben scheint, erfährt sie von Torben, dass ihr das Graffiti rein rechtlich nicht gehört. Die ganze Aufregung war umsonst.

Nicos freut sich, seiner Inken einen guten Wildschweinbraten servieren zu können, bis Inken eins und eins zusammenzählt.

Redaktion
Meibrit Ahrens
Tatjana Gunkel
Weitere Informationen

Rote Rosen

Übersicht über alle Folgen. mehr

NDR Logo
Dieser Artikel wurde ausgedruckt unter der Adresse: https://www.ndr.de/fernsehen/Rote-Rosen,sendung793526.html