Rote Rosen (3412)

Montag, 20. September 2021, 07:20 bis 08:10 Uhr

Amelie steht nicht mehr unter Mordverdacht, findet aber mit ihrem beschädigten Ruf keinen Veranstaltungsort mehr für den Tanzmarathon. Hendriks Vorschlag, das "Carlas" zu buchen, hält sie für absurd. Britta fragt dennoch nach, aber die Antwort missfällt Amelie: Carla hat zugesagt, unter der Bedingung, dass Amelie nicht dabei ist.

Auch wenn Tatjana ein Ausflug mit Mona guttut, sorgt sie sich um Sascha. Das Thema Männer hakt sie erstmal für sich ab, auch wenn sie immer noch Gefühle für Paul hat.

Ben bekommt eine alte Schallplatte von Hannes, die sowohl Pauls als auch Jens' Begehrlichkeit weckt. Beim Pokerspiel gewinnt Paul die Scheibe und Jens' Sympathie, als die angebliche Anfängerin Sara in die Runde einsteigt und der vermeintlichen Überlegenheit der Männer eine bittere Lektion erteilt.

Sara und Simon wollen Hannes als Ersatz für die zerstörte tibetanische Dran-Nye eine von Ellen gespendete Ukulele schenken. Als Hannes mitbekommt, wie Sara sich immer noch quält, lädt er sie und Simon zum Frühstück ein und klärt das Missverständnis auf.

Weitere Informationen
Zu Besuch bei den Dreharbeiten der Roten Rosen in Lüneburg. © NDR Foto: Hauke Sievers

Die Dreharbeiten der Roten Rosen erleben

Für sechs Fans der Roten Rosen ging es mit "Wünsch Dir Deinen NDR" nach Lüneburg in die Studios der Fernseh-Produktion. mehr

Redaktion
Bernhard Gleim
Redaktionsleiter/in
Angelika Paetow
Produktionsleiter/in
Volker Stahlhut
Redaktion
Ahrens, Meibrit
Weitere Informationen
Rote Rosen

Rote Rosen

Die aktuelle Folge finden Sie hier! extern

NDR Logo
Dieser Artikel wurde ausgedruckt unter der Adresse: https://www.ndr.de/fernsehen/Rote-Rosen,sendung1186108.html

JETZT IM NDR FERNSEHEN

DAS! 05:15 bis 06:00 Uhr