Rote Rosen (3178)

Freitag, 11. September 2020, 07:20 bis 08:10 Uhr

Vivien kommt durch David auf die Idee, mehr Selbstbestimmung beim Arbeiten einzufordern, doch Gunter hält das für absurd. Also beginnt Vivien zu bummeln, woraufhin Gunter sie suspendiert. Während David ein schlechtes Gewissen bekommt, Vivien angestachelt zu haben, organisiert die zu Gunters Entsetzen einen Streik der Hotelangestellten.

Auch privat läuft es nicht bei Vivien. Simon ist nicht mehr eifersüchtig auf ihre angebliche Beziehung mit Anton, weil er sie längst durchschaut hat.

Bruno erleidet einen Stromschlag, der Alex und Astrid misstrauisch macht. Henning ist irritiert, als Gregor und Zabel sich gegenseitig verdächtigen, hinter Brunos "Unfall" zu stecken.

Pia, die immer noch Liebeskummer wegen Anton hat, lernt die nach einem Sturz querschnittgelähmte Bahnrad-Olympiasiegerin Kristina Vogel kennen, die ihr Selbstbewusstsein aufbaut.

Judith ist ohne Einkommen und nimmt nach erstem Zögern ein Jobangebot von Merle in der Gärtnerei an.

Carla weiß nach dem Vertrauensverlust nicht mehr, wo sie in ihrer Beziehung mit Gregor steht.

Redaktion
Ahrens, Meibrit
Weitere Informationen
Rote Rosen

Rote Rosen

Die aktuelle Folge finden Sie hier! extern

NDR Logo
Dieser Artikel wurde ausgedruckt unter der Adresse: https://www.ndr.de/fernsehen/Rote-Rosen,sendung1069220.html