Rote Rosen (3126)

Freitag, 15. Mai 2020, 07:20 bis 08:10 Uhr

Judith hofft nach ihrer vorgeblichen Fehlgeburt weiterhin, dass auch Alex sich ein zweites Kind wünscht. Dem wird durch Hennings vorsichtige Warnung klar, dass er mit Judith Klartext reden muss: Er will jetzt kein zweites Kind! Doch Judiths Sehnsucht nach einem Baby ist stärker. Just als sie sich heimlich eine weitere Hormonspritze setzen will, wird sie von Alex erwischt.

Thomas ist geschockt, dass Gunter auswandern will. Er hofft auf Unterstützung von Johanna, doch die fällt Thomas in den Rücken. Johanna rückt nicht von ihrer Idee ab, die Dachgeschosswohnung von Britta und Ben zu kaufen, um dort eine Künstler-WG zu gründen. Torben versucht, das zu verhindern, bietet einen höheren Preis. Da grätscht Johanna mit einem noch höheren Angebot dazwischen. Doch zur Unterschrift kommt es nicht.

Amelie und Torben genießen ihren unterschwelligen Flirt auf geschäftlicher Ebene. Als Amelie ihn zum Dank zum Essen einlädt, bekommen Tina und Merle den Flirt der beiden mit und reden darüber. Dabei bemerken sie nicht, dass Torben Zeuge des Gesprächs wird.

Redaktion
Ahrens, Meibrit
Weitere Informationen
Rote Rosen

Rote Rosen

Die aktuelle Folge finden Sie hier! extern

NDR Logo
Dieser Artikel wurde ausgedruckt unter der Adresse: https://www.ndr.de/fernsehen/Rote-Rosen,sendung1026872.html

JETZT IM NDR FERNSEHEN

NDR Info 16:00 bis 16:20 Uhr