Rasch durch den Garten

Gärtnern für jedermann

Samstag, 14. August 2021, 17:35 bis 18:00 Uhr

Peter Rasch ist schon bekannt aus dem NDR "Nordmagazin", als "Garten-Doc" oder aus der Sendung "Der schönste Kleingarten des Nordens".

Der Liebling der Deutschen: Der Rasen

Peter Rasch auf dem Grün, das für viele Gärtner jedes Jahr wieder ein Kampf um Sieg oder Niederlage ist - Gartenthema Nummer eins: Rasen. © NDR/Udo Tanske
Peter Rasch auf dem Grün, das für viele Gärtner das Gartenthema Nummer eins ist.

Bei "Rasch durch den Garten" gibt der NDR Fernsehgärtner Tipps und Anregungen, damit es im Garten wächst und gedeiht. In dieser Sendung geht es um den unangefochtenen Liebling der Deutschen mit einem grünen Daumen: den Rasen. Schritt für Schritt erklärt Peter Rasch, wie man eine Rasenfläche neu anlegt, zeigt, wie es von der Bodenvorbereitung bis zur Aussaat geht. Ganz wichtig: Welche Saatgutmischungen sollte man für die sonnigen Stellen im Garten und welche für die schattigen Bereiche nehmen. Und warum wird man mit billigem Saatgut oft nicht glücklich?

Tipps und Zuschauerfragen

Eine schöne Rasenfläche anzulegen braucht Geduld. Mit Rollrasen geht das viel schneller, ist aber auch teurer. Wo kommt der "Teppichboden für den Garten" eigentlich her? Und ist er auch besser? Zwischendurch gibt es weitere Tipps und Peter Rasch beantwortet Anfragen von Zuschauer*innen. Wie kann man ohne große Mühe ein Blumenbeet in der Rasenfläche anlegen? Und was kann man tun, wenn sich der Maulwurf durch den Garten wühlt?

Weitere Informationen
Im Gras steht ein Zollstock © NDR Foto: Udo Tanske

Rasen mähen: So geht's richtig

Entscheidend für einen schönen Rasen ist das Mähen: nicht zu häufig, nicht zu kurz und nur, wenn das Gras trocken ist. mehr

Ein Stück vertrockneter brauner Rasen vor einem Beet. © NDR Foto: Kathrin Weber

Verbrannter Rasen: Was hilft bei Hitzeschäden?

Brauner und vertrockneter Rasen: Starke Trockenheit hat das Grün vielerorts beschädigt. In welchen Fällen ist der Rasen noch zu retten? Wie lässt er sich ausbessern? mehr

Rollrasenmatten © picture-alliance/dpa Foto: Patrick Pleul

Rollrasen verlegen: So funktioniert's

Schön gewachsen und sattgrün: Rollrasen hat viele Vorteile, ist aber recht teuer. Wer die Soden selbst verlegt, spart. mehr

Lilafarbene Blüte von Storchschnabel © NDR

Garten: Pflege-Tipps für Pflanzen und Ideen zur Gestaltung

Ob aussäen und pflanzen, umgraben oder der richtige Schnitt: Tipps für den Garten, die genau in die Jahreszeit passen. mehr

Autor/in
Udo Tanske
Redaktion
Birgit Müller
Produktionsleiter/in
Andrea Runge
NDR Logo
Dieser Artikel wurde ausgedruckt unter der Adresse: https://www.ndr.de/fernsehen/Rasch-durch-den-Garten,sendung1179586.html

JETZT IM NDR FERNSEHEN

Tatort 22:00 bis 23:25 Uhr