Pilgern in Mecklenburg-Vorpommern

Sendung: Doku & Reportage | 18.04.2022 | 09:25 Uhr 29 Min | Verfügbar bis 18.04.2023

Zu Ostern beginnt die Pilgersaison. Kaum zu glauben, aber in Mecklenburg-Vorpommern gibt es mehr als 1.000 Kilometer Pilgerwege. Wer möchte, kann vom Nordosten über Querverbindungen weiter bis nach Spanien pilgern. Doch die Gruppe in diesem Film bleibt auf dem sogenannten heiligen Birgittaweg, der das Land vom Norden bis nach Südwesten durchzieht. Moderatorin Sibylle Rothe hat sich erfahrene Begleiter gesucht, um ein kleines Stück des Birgittaweges zu laufen und eine beliebte Pilgerraststätte zu besuchen.

Pilgern durch die Mecklenburgische Seenplatte
Pilgern in Norddeutschland
NDR Logo
Dieser Artikel wurde ausgedruckt unter der Adresse: https://www.ndr.de/fernsehen/Pilgern-in-Mecklenburg-Vorpommern,pilgern576.html

Mehr Doku & Reportage

Das Gebäude am Hagenweg 20 in Göttingen. © NDR/Frederik Schulz-Greve Foto: Frederik Schulz-Greve
29 Min
In Görlitz beginnt Moderator Marco Schreyl seine Reise nach Krakau. Die kleine Fußgängerbrücke über die Neiße verbindet Deutschland mit Polen. © NDR/WDR/Per Schnell
43 Min
Kroatien ist ein Traumziel für Segler - und auch für Familien erschwinglich. Moderatorin Andrea Grießmann (3.v.l.) wagt das Abenteuer zusammen mit zwei anderen Müttern und fünf Kindern zwischen 4 und 17 Jahren: eine Woche Inselhopping mit einem Katamaran. Dank des Skipper-Ehepaares werden die Landratten schnell zu echten Seebären. © NDR/WDR/Anja Koenzen
43 Min
Ein Mann sitzt am Schreibtisch, auf seinem Monitor steht "Die Fake-Jäger". © Screenshot
26 Min
Die Station 67 in der Medizinischen Hochschule ist Deutschlands größte Kinderintensivstation. © NDR
58 Min
Blick aus der Luft auf das Haus des mutmaßlichen Mörders Kurt-Werner Wichmann. © NDR
33 Min
Wolfgang Sielaff. © NDR
36 Min
Wolfgang Sielaff mit Teilen seiner privaten Soko © NDR
47 Min
Ein Containerschiff der Reederei Hapag-Lloyd am Terminal Altenwerder im Hamburger Hafen. © dpa Foto: Angelika Warmuth
43 Min
Mit dem Kanu unterwegs auf den Flüssen des Emslands. © Screenshot
29 Min
Fiat 500 © Screenshot
44 Min
Wurde in Auschwitz geboren und über Wochen versteckt: Angela Orosz-Richt. © Screenshot
58 Min
Mehr anzeigen Mehr anzeigen