.

Nach der Diagnose: Ohne Hilfe geht es nicht

Wenn man merkt, dass der Partner Demenz hat, ist es wichtig, sich schnell Hilfe zu holen. Die Alzheimer Gesellschaften im Norden sind erste Anlaufstellen.

5 bei 1 Bewertungen

Mit von 5 Sternen

bewerten

Vielen Dank.

schließen

Sie haben bereits abgestimmt.

schließen

Hier können Sie jederzeit spenden!

"Hand in Hand für Norddeutschland": Danke für Ihre Spende für Menschen mit Demenz. Sie können auch jetzt noch spenden, das Konto ist bis zum 28. Februar 2019 geöffnet. mehr

"Hand in Hand": Danke für 2 Millionen Euro!

Mit Ihrer Hilfe und prominenter Unterstützung hat der NDR Spenden für Menschen mit Demenz, Angehörige sowie Ehrenamtliche gesammelt. Vielen Dank für mehr als 2 Millionen Euro! mehr