Mein Traum vom Hof

Mittwoch, 15. August 2018, 21:00 bis 21:45 Uhr
Donnerstag, 16. August 2018, 06:35 bis 07:20 Uhr

Hofbesitzer Thomas und Babette Grosch © NDR/Doclights GmbH/Marc Elvers, honorarfrei

3,29 bei 21 Bewertungen

Mit von 5 Sternen

bewerten

Vielen Dank.

schließen

Sie haben bereits abgestimmt.

schließen

Viele Landwirte in Norddeutschland wissen nicht, wie es mit ihrem Hof weitergehen soll. Auf der anderen Seite stehen gut ausgebildete junge Leute bereit, die nichts lieber täten, als aufs Land zu ziehen und ihren eigenen Bauernhof zu betreiben. An diesem Punkt knüpft "Mein Traum vom Hof" an und hilft Bauern, die passenden Nachfolger für ihren Betrieb zu finden.

Die Bewerber stehen in den Startlöchern

Bild vergrößern
Hofbesitzer Thomas und Babette Grosch

Vor mehr als 20 Jahren haben sich die Weinhändler Babette (63) und Thomas Grosch (65) ihren Lebenstraum erfüllt: Sie kehrten der Stadt Hamburg den Rücken und kauften einen kleinen Hof in Privelack im Landkreis Lüneburg. Aus einem kahlen Anwesen haben sich die Groschs ihren eigenen Paradiesgarten geschaffen: Zwischen bunten Blumen bauen Babette und Thomas auf fünf Hektar Obst, Gemüse sowie Wein an und betreiben ein kleines Hofcafé mit Pension, in dem sie auch Produkte aus eigener Ernte anbieten. Jetzt suchen die Beiden Nachfolger, die ihren Hof in Zukunft übernehmen sollen. Das Bewerberpaar Lene Linde (30) und David Nipkau (29) und die zweiten Interessenten, Anne Kaulfuß (37) und Deacon Dunlop (47), stehen bereits in den Startlöchern.

Die Groschs legen großen Wert auf Nachhaltigkeit. Sie lassen der Natur Raum und unterstützen die Tiere durch eine gewollte Unordnung: Stein- und Totholzhaufen, ungemähte Wiesenbereiche und große Wildkräuterflächen bieten Lebensraum für alles, was dort kreucht und fleucht. Ihr Wissen rund um den Anbau und der Vermarktung möchten sie gerne an die Nachfolger weitergeben. Ihr Wunsch ist es, ein junges Pärchen zu finden, das ordentlich anpacken kann und mit dem sie friedlich und nett zusammenleben können.

Marlene und David haben viele Ideen

Bild vergrößern
Bewerber Marlene Linde und David Nipkau

Zuerst kommen Marlene Linde (30) und David Nipkau (29) aus der Nähe von Bremen auf den Hof. Marlene macht eine Ausbildung zur Gärtnerin und möchte in Zukunft gerne selbst Obst und Gemüse anbauen. David ist neben dem Frankfurter Flughafen aufgewachsen und weiß daher ganz genau, was er nicht möchte: Ein Leben in der Stadt! Deswegen hat es ihn aufs Land gezogen, wo er derzeit eine Ausbildung zum dynamisch biologischen Landwirt macht. Da Davids Herz für Tiere schlägt, möchte das junge Paar seine beiden Bereiche miteinander kombinieren. Lene und David haben bereits viele Ideen, die sie umsetzen möchten - hierfür fehlt ihnen nur noch der passende Hof.

Anne und Deacon wollen raus aus Berlin

Bild vergrößern
Bewerber Deacon Dunlop und Anne Kaulfuß im Gewächshaus

Die zweiten Bewerber sind die Berlinerin Anne Kaulfuß (37) und der gebürtige Kalifornier Deacon Dunlop (47). Die gelernten Biologen sind nach ihrem Studium in die Eventmanagment- und Gastroszene hereingerutscht und organisieren seitdem Festivals und Events. Doch die Beiden wollen raus aus Berlin, weg von all dem Lärm und der Hektik. Zuflucht finden sie derzeit in ihrem bunten Kleingarten. Auf kleinster Fläche bauen sie dort in umfunktionierten Kinderbetten viele Obst- und Gemüsesorten an. In Zukunft wollen sie das Microfarming im größeren Rahmen machen und der Stadt den Rücken kehren. Beide Parteien treten nacheinander zur Probearbeit an und haben nur wenige Tage Zeit, die Groschs von sich als würdige Nachfolger zu überzeugen. Wer wird das Rennen um den Hof für sich entscheiden können?

Redaktion
Markus Pingel
Produktionsleiter/in
Tim Carlberg
Autor/in
Marc Elvers
Julia Disselmeyer
Justine Kleine
Joachim Steinkamp
Kamera
Martin Göbel
Oliver Kratz
Ton
Marcel Timm
Stefan Tuchel
Schnitt
Rainer Ahlschwedt
Carsten Fricke
NDR Logo
Dieser Artikel wurde ausgedruckt unter der Adresse: https://www.ndr.de/fernsehen/sendungen/Mein-Traum-vom-Hof,sendung805894.html