Mankells Wallander - Die Schuld

Sendung: Film im NDR | 08.07.2021 | 23:30 Uhr 88 Min | Verfügbar bis 08.07.2022 | FSK 12

In Ystad ist die Suche nach einem spurlos verschwundenen Jungen erfolglos geblieben. Da ein Verbrechen nicht auszuschließen ist, fällt der Verdacht der Polizei sogleich auf einen kürzlich aus der Haft entlassen Pädophilen. Als besorgte Eltern von diesen Ermittlungen erfahren, gibt es für den vermeintlich Schuldigen keine ruhige Minute mehr. Erst der Fund der Kinderleiche und die Ergebnisse der Gerichtsmedizin lenken die polizeilichen Nachforschungen in eine ganz andere Richtung. Das familiäre Umfeld des toten Jungen gerät immer mehr ins Zwielicht.

Mankells Wallander - Die Schuld
NDR Logo
Dieser Artikel wurde ausgedruckt unter der Adresse: https://www.ndr.de/fernsehen/Mankells-Wallander-Die-Schuld-,dieschuld106.html

Mehr Film im NDR

Karo (li. Claudia Eisinger) und Klein-Karo (Emelie Harbrecht) beim Kinderfest. © NDR/mdr/rbb/Orlindo Frick/UFA FICTION
104 Min
Eine Frau und ein Mann sitzen in einer Halle.
88 Min
Kurt Wallander (Krister Henriksson) steht vor einem Bretterzaun.
84 Min
Isi (Luise Heyer) vor dem Spiegel. © NDR/BR/filmschaft maas & füllmich
78 Min
Nach heftigen Auseinandersetzungen finden Mika (Sophie Schütt, re.) und Klara (Alwara Höwels) endlich zu einem ruhigen Gespräch. © NDR/ARD Degeto/Frank Dicks
89 Min
Kommissar Wallander (Krister Henriksson) gratuliert Katarina Ahlsells (Lena Endre) Sohn Elias (Noah Waldfogel) zu seinem Sieg im Motocross-Rennen.
85 Min
Viktor (Fabian Busch, links) darf Rolfs (Aljoscha Stadelmann, rechts) Pistole ausprobieren. © NDR/Weydemann Bros. GmbH
89 Min
Marie (Cornelia Gröschel) und Alex (Sebastian Fräsdorf) auf dem Fischkutter. © NDR/ARD Degeto/Harald Cremer/Repro
88 Min
Heidi (Margarita Broich, li.) mit Tochter Toni (Diana Amft) und Exmann Kurt (Uwe Ochsenknecht). © ARD Degeto/Martin Rottenkolber
89 Min
Kommissar Wallander (Krister Henriksson, links) erhält Unterstützung von dem fanatischen Soldaten Anders Lindström (Jens Hulten). © NDR/Degeto
89 Min
Hanna (Valerie Stoll) fühlt sich verfolgt. © NDR/Christiane Buchmann
96 Min
Szenenbild: Praxis mit Meerblick.
89 Min
Mehr anzeigen Mehr anzeigen

Das könnte Sie auch interessieren

Selbstmord: Harry Möller (Maria Ketikidou, M.) und Nina Sieveking (Wanda Perdelwitz, r.) finden Polizeianwärter Robin Haas (Julius Nitschkoff, l.) tot am Elbstrand. © NDR/ARD/Thorsten Jander
48 Min
Die lustige Büttenwarder-Tanztruppe. © NDR/Nicolas Maack
24 Min
Bräutigam Tobias Kuhlmann (David Korbmann, r.) ist verzweifelt: seine Braut Melania und Trauzeugin Nina Sieveking sind seit gestern Abend verschwunden. Daniel Schirmer (Sven Fricke, l.) ist alarmiert. © NDR/ARD/Thorsten Jander
48 Min
Shorty therapiert einen Patienten. © NDR/Nico Maack Foto: Nico Maack
26 Min
Hannes Krabbe (Marc Zwinz, r.) hat eine Verabredung mit der attraktiven Hanna Siewers (Julia Stinshoff, l.). © NDR/ARD/Thorsten Jander
48 Min
Die Büttenwarder sitzen im Dorfkrug. © NDR/Nicolas Maack Foto: Nicolas Maack
29 Min
Dirk Matthies (Jan Fedder, l.) und Paul Dänning (Jens Münchow, r.) sind skeptisch, was die Ermittlungen des Wiener Kommissars Prechtl angeht. © NDR/ARD/Thorsten Jander
48 Min
Hajo Narkmeyer hält den benommenen Fahrer des verunglückten Goldtransporters im Arm, Adsche beäugt das skeptisch. © NDR/Uwe Ernst Foto: Uwe Ernst
30 Min
Eine Person mit gruseliger Clownsmaske bedroht einen Menschen mit einem Messer.
48 Min
Adsche lehnt am Baum und die Bayerin Vroni streichelt ihm zärtlich die Wange. © NDR/Nico Maack
28 Min
Eine weinende Frau wird von einer anderen Frau getröstet.
48 Min
Shorty und Bürgermeister Schönbiehl © NDR/Nico Maack
26 Min
Mehr anzeigen Mehr anzeigen