Können wir auf dem Mond leben?

Sendung: Doku & Reportage | 27.11.2022 | 07:10 Uhr 24 Min | Verfügbar bis 27.11.2024

Ein halbes Jahrhundert nachdem der letzte Astronaut den Erdtrabanten verlassen hat, setzt ein neuer Run auf den Mond ein. Allein in den kommenden zehn Jahren wird es 95 Missionen zum Mond geben. Diesmal wollen auch kleinere Nationen an seiner Erkundung teilhaben. Salem Al Marri von der Weltraumagentur der Vereinigten Arabischen Emirate berichtet, wie es dazu gekommen ist und was die Vorhaben sind. Ihre und andere Mondmissionen werden näheren Aufschluss über die Entstehungsgeschichte von Mond und Erde geben, in die der Geologe Ulrich Köhler vom DLR Einblicke gibt.

NDR Logo
Dieser Artikel wurde ausgedruckt unter der Adresse: https://www.ndr.de/fernsehen/Koennen-wir-auf-dem-Mond-leben-,zweiundvierzig102.html

Mehr Doku & Reportage

Die einzelnen Wohnwürfel sind in den Hang gestaffelt. Dadurch wirkt das Ensemble ein bisschen wie ein griechisches Dorf. © BR/Sebastian Faltenbacher
29 Min
Die  Cap San Diego im Hamburger Hafen © fotolia Foto:  M. Johannsen
29 Min
Eine Familie hat sich den Traum vom eigenen Haus verwirklicht und bei der Gestaltung besondere Wünsche einfließen lassen. © Screenshot
29 Min
drei Ebsen und eine Ebsenschote liegen auf einem sonst leeren Teller mit Messer und Gabel. © fotolia Foto: alexmishchenko
28 Min
Die Westfassade der Alten Apotheke in Nusse nach dem Einbau der neuen Fenster. © NDR/Ulrike Schede
29 Min
Ein Ermittler trägt bei der Telefonüberwachung Kopfhörer. © NDR/Kevin Finke
29 Min
Im Griff der Kälte - schwedische Winterlandschaft. © NDR/Hamburg Enterprises/NRK/SVT/YLE
89 Min
DNA-Strang © fotolia Foto: norman blue
24 Min
Grobi schaut durch einen Bilderrahmen © NDR/doclights
89 Min
Das Kronprinzenpaar Frederik und Mary im Auto. © NDR
90 Min
Ehemaliges Hamburger Wasserwerk direkt an der Elbe. © NDR/Rainer Mueller-Delin
29 Min
Mohamedou Slahi entspannt sich auf dem Sofa im Haus eines Freundes in Nouakchott, Mauretanien. © NDR/Jörg Gruber
87 Min
Mehr anzeigen Mehr anzeigen