Inas Reisen - Kopenhagen

Sendung: Inas Reisen | 24.07.2020 | 21:15 Uhr 30 Min | Verfügbar bis 24.07.2021

Ina Müller geht wieder auf Reisen. Ihre Ziele liegen in Europas Norden. Den Anfang macht die Hauptstadt Dänemarks. Ina pendelt in Kopenhagen zwischen Tradition und Moderne. Mit dem Fahrrad erkundet sie die Stadt und findet vor allem heraus, was es mit dem berühmten Ausdruck "hygge" auf sich hat. Immer im Gepäck natürlich: Müller'sche Schlagfertigkeit und Witz.

NDR Logo
Dieser Artikel wurde ausgedruckt unter der Adresse: https://www.ndr.de/fernsehen/Inas-Reisen-Kopenhagen,inasreisen132.html

Mehr Inas Reisen

Gute Stimmung im Pub zusammen mit Sänger Gavin James. Das Bier schmeckt auch in Dublin. © NDR/Björn Lindenblatt
29 Min
Ina Müller blickt auf die endlose Weite der Felder und Landschaften in Cornwall. © NDR/Björn Lindenblatt
30 Min
Ina Müller zu Besuch bei einem Modemacher. Antwerpen ist bekannt als Modestadt. © NDR/Björn Lindenblatt
44 Min
Mehr anzeigen Mehr anzeigen

Das könnte Sie auch interessieren

Herr Navaandorji treibt seine Kamele auf die Weide an Rande des Schutzgebietes. © NDR/Eikon Media GmbH/Reuther
43 Min
Sanddünen am Ortsrand von M'hamid El Ghizlane. © NDR/SWR/Stefan Schaaf
28 Min
Wohnen im Welterbe - die Badstüberstraße in Stralsund. Hier kann man italienische Momente erleben. © NDR
58 Min
Blick auf ein Dorf auf der Insel Trysunda. © NDR/nonfictionplanet/Jörg Hammermeister
44 Min
Moderatorin Judith Rakers Rakers und Entertainer und Hobby-Kiter Ingolf Lück am Strand von Langeoog. © NDR/Doclights/Michel Wehmschulte
44 Min
Morgenstimmung über den Hügeln vor Chiang Mai, Nordthailand © NDR/Wolfgang Schick
44 Min
Fragmente der Hoffnung: diese kleinen Korallen-Stücke werden im Belize Riff dort „gepflanzt, wo alte Korallen gestorben sind. © NDR/SWR
29 Min
Aus dem alten Erholungsheim wird ein Luxushotel © NDR/Cineteam
58 Min
Wald und Wasser: Rund 33.000 Menschen leben auf den Schären vor Turku, statistisch gesehen hat also jeder Mensch mehr als eine Insel zur Verfügung. © NDR/nonfictionplanet/Florian Melzer
44 Min
Judith Rakers und Ostfriesland-Krimiautor Klaus-Peter Wolf am Strand von Langeoog. © NDR/Doclights/Michel Wehmschulte
89 Min
Merinoschafe mit Wollbergen © NDR/ATARA FILM GmbH/Alexander Haßkerl
44 Min
Makabre Dekoration: Zur Abschreckung hängen Australiens Farmer Dingo-Köpfe an die Grenzen ihrer Farmen. © © NDR, honorarfrei
29 Min
Mehr anzeigen Mehr anzeigen