Homs und ich

Sendung: Doku & Reportage | 27.11.2019 | 00:00 Uhr 62 Min | Verfügbar bis 27.11.2020

Sulaiman Tadmory ist 23 Jahre alt, als Assads Armee über Nacht die Altstadt von Homs in Syrien umstellt. Er hält seine schmerzhaften Erfahrungen in einem filmischen Tagebuch fest.

NDR Logo
Dieser Artikel wurde ausgedruckt unter der Adresse: https://www.ndr.de/fernsehen/Homs-und-ich,doku1508.html

Mehr Doku & Reportage

Steven Warshaw, Marketingchef der Red Penguins, während eines Interviews. © NDR/Studio Hamburg Enterprises
71 Min
Direkt vor der Stadt liegen künstliche Badeinseln, Schären, aber auch die Festungsinsel Suomenlinna - Ausflugsziele und Naherholungsgebiete für die finnischen Großstädter. © NDR/Taglicht Media /Jörg Adams, Johannes Backes
89 Min
„Ulrike Finck (re.) mit Rettungshund Ado und Hundeführerin Petra © NDR/rbb/Felix Luebbert
44 Min
Drei braun-weiße Kühe schauen in die Kamera.
88 Min
Resilienz-Expertin Jutta Heller
7 Min
Edward Elgar am Klavier
52 Min
Die beliebtesten Schlager und Evergreens aus sechs Jahrzehnten: von Helene Fischers "Atemlos durch die Nacht" über "Fiesta Mexicana" von Rex Gildo bis zum "Wahnsinn" von Wolfgang Petry. Alles Schlager, die Sie kennen sollten. Viel Spaß beim Mitsingen! - Schlagerstar Matthias Reim © NDR/rbb
90 Min
Eine frühe Farbfilmaufnahme: Ein Kreuzfahrtschiff mit drei roten Schornsteinen fährt aus einem Hafen heraus.
52 Min
Blick auf Rotterdam, das „Manhattan an der Maas“; links die Erasmusbrücke. © NDR/HR
44 Min
Die Juno ist das älteste Passagierschiff auf dem Götakanal. © NDR/Christian Stichler
89 Min
Rabbiner Gabor Lengyel
9 Min
Wim Wenders © NDR
119 Min
Mehr anzeigen Mehr anzeigen